Swords of Legends Online – Was dich in den Dungeons des Spiels erwartet

22. Mai 2021 um 14:36 in Spiele News mit Keine Kommentare

Das chinesische MMORPG Swords of Legends Online steht kurz vor dem Start und Entwickler Gameforge gibt uns einen kleinen Einblick in das Dungeon-Gameplay!

 

Von Veena  |    gamepartner78

Lesen Sie diesen Beitrag in :

 

WAS IST SWORDS OF LEGENDS ONLINE?


 
 

Swords of Legends Online ist ein MMORPG, das mit Quests kommt, die auf der chinesischen Mythologie und ihrer Welt basieren. Das Spiel kommt mit verschiedenen Raids, Dungeons, Housing und einer Vielzahl von PvP-Inhalten.

Das Spiel wurde ursprünglich in China im Jahr 2019 gestartet und eine remasterte Version wird für den Rest der Welt in diesem Jahr gestartet werden.

Das Alpha-Material im Video gibt uns einen Eindruck davon, was uns im Spiel erwartet: atemberaubende Dungeons, anspruchsvolle Kämpfe und die allgemeine Atmosphäre.

 
Swords of Legends Online

Image: CGMagOnline.com

DÜSTERE ATMOSPHÄRE, GEGNER UND BOSSKÄMPFE


 

Das Gameplay-Video von MMORPG.com zeigt mehr als 10 Minuten Gameplay im Dungeon „Raging River Ruins“ und wird auf der höchsten Schwierigkeitsstufe gespielt. Die Spieler bahnen sich ihren Weg durch mehrere Gegner und dringen tiefer in die düsteren Ruinen ein. Die beeindruckenden visuellen Effekte erwecken die düstere Umgebung zum Leben.

Das Ganze erinnert an klassische MMORPGs. Die Buffs, Debuffs, Flächenangriffe und Gegner, die nur schwer zu besiegen sind. Bosskämpfe können minutenlang dauern, bis man endlich besiegt ist.

Die Spieler müssten mehrere Stufen mit Mini-Bossen durchlaufen, bis sie den finalen Boss des Dungeons erreichen. Für jeden getöteten Boss gibt es Belohnungen wie Rüstungen oder Waffen.

Ein anderes Video aus dem Swords of Legends Online Dev Stream zeigte einen anderen Dungeon namens „Nightmare Temple of Mercy“, und du wirst feststellen, dass er sich ähnlich spielt.

JEDER DUNGEON IST IN DREI STUFEN UNTERTEILT.


  Die ersten beiden Stufen kommen mit einem Zwischenboss Die dritte Stufe ist die, in der der Endboss des Dungeons wartet. Sieh dir den den PvE-Trailer zu den Dungeons an, der auf der Gameforge des Entwicklers veröffentlicht wurde.  

 

SWORDS OF LEGENDS ONLINE STARTET MIT 5 DUNGEONS


 

Die Dungeons sind:

  • Yemo-Stadt in Wuzhao
  • Alptraum-Tempel der Barmherzigkeit
  • Gefrorener Pfad
  • Chou-Gefängnis
  • Ruinen des wütenden Flusses
 

Jeder Dungeon ist anders, da jeder eine andere Hintergrundgeschichte, ein anderes Aussehen und andere Gegnertypen hat.

 
Swords of Legends Yemo City

Image: Gameforge.com

 

Ein Beispiel ist die Stadt Yemo in Wuzhao. Diese Stadt hat eine dunkle Vergangenheit, da die Familie Wuzhao dem Gott des Todes gehuldigt hat. Du kannst alle Beschreibungen und Details zu jedem Dungeon auf Gameforce.com nachlesen.

Du kannst die neuesten Nachrichten und besten Angebote für Swords of Legends Online hier bei Keyforsteam.de erhalten

   

WEITERE RELEVANTE ARTIKEL