Borderlands 3 verzeichnet den größten Start 2019 für den physischen Vertrieb in Großbritannien

Von Rhyn aus September 17, 2019 Blog, News mit Keine Kommentare
 


Es scheint, dass Borderlands 3 einen guten Start auf dem britischen Spielemarkt hat. Der britische Handelsverband für Spiele und interaktive Unterhaltung Ukie enthüllte in seinem jüngsten Bericht, dass die jüngste Ausgabe des Plünderer-Shooters die bisher größte Markteinführung des Jahres in Bezug auf den physischen Umsatz erzielt hat.

Leider für Microsft, erzählt der Start von Gears 5 eine ganz andere Geschichte und verkauft sich deutlich niedriger als frühere Einträge in der Serie. Dennoch ist es wichtig zu beachten, dass Ukie nur physische Boxverkäufe verfolgt und es ist sehr wahrscheinlich, dass sich viele Fans entschieden haben, das Spiel über einen Xbox Game Pass oder ein Xbox Game Pass Ultimate Abonnement zu erhalten. Christopher Dring von GamesIndustry.biz scheint das Gleiche zu sagen:

 

Hier sind die Top 10 der Verkäufer letzte Woche (Ende 14. September):



Du kannst die vollständige Top 40 Liste hier einsehen.

 

Die bemerkenswertesten Neuzugänge sind Greedfall und Daemon X Machina, beides mit Spannung erwartete Spiele. Greedfall schaffte es, auf dem fünften Platz zu landen, aber Daemon X Machina, ein exklusiver Switch, konnte nicht in die Top 10 eindringen und sich nur mit der Nummer 19 zufrieden geben. NBA 2K20 genoss in der Woche zuvor die Spitzenposition.


AUCH AUF KEYSFORSTEAM NEWS


Borderlands 3 starten Trailer und Review Round-Up

 

Borderlands 3 hat gerade seinen Launch-Trailer veröffentlicht und die Rezensionen für das Spiel haben begonnen, im Internet aufzutauchen. Lesen Sie weiter für die Details.


AllKeyShop Rewards Program