World of Warcraft Classic startet mit weiteren Realms

26. August 2019 um 09:30 in Blog, News mit Keine Kommentare
 

Beitrag lesen in AllKeyShop CDkeyPT CDkeyNL claveCD GocleCD CDKeyIT


Blizzard hat angekündigt, dass es neue Realms für World of Warcraft Classic hinzufügen wird, um lange Wartezeiten und Warteschlangen zu vermeiden, die beim Start des mit Spannung erwarteten Retro-Service ein Problem darstellen könnten. Für die EU bedeutet dies, dass 5 neue Server hinzugefügt werden müssen, um die Spieler in der Region aufzunehmen.



Die neuen Server heißen Flamelash, Gandling, Mograine, Nethergarde Keep und Razorgore. Alle diese Server werden englischsprachige Server sein. Außerdem werden diese zusätzlichen Server, abgesehen von Nethergarde Keep, PvP-Realms sein. Die USA werden auch vier neue Server erhalten, zwei davon sind PvP-Realms.

Blizzard teilte auch einige gute Nachrichten mit – Spieler können nun bis zu 10 Charaktere pro Königreich erstellen. Blizzard plant, Spielern 3 Charaktere pro Königreich zu erlauben, ändert aber vielleicht die Richtlinie aufgrund von Gegenreaktionen der Community bezüglich der Einschränkung. Jetzt können Spieler insgesamt 50 Charaktere in allen klassischen Realms in einem Account erstellen.

World of Warcraft Classic soll am 27. August um Mitternacht (MESZ) starten. Die neu hinzugefügten EU-Server werden jedoch 5 Stunden früher am 26. August um 19 Uhr BST / 18 Uhr BST starten, so dass du einen kleinen Vorsprung hast, wenn du deinen Charakter dort aufbaust.

Erinnerung: World of Warcraft Classic erfordert keinen separaten Kauf. Jeder, der ein aktives Abonnement hat, kann auf Classic zugreifen, ohne extra bezahlen zu müssen.


ALSO ON KEYFORSTEAM NEWS


World of Warcraft Classic Final Stress Test starts today

 

World of Warcraft Classic will perform its latest stress test from today. Read on for more information about getting started and other details.


AllKeyShop Rewards Program