Spieleentwickler reagieren auf die Ukraine-Krise und fordern ein Ende der Gewalt

7. März 2022 um 12:01 in Spiele News mit Keine Kommentare

Inmitten des anhaltenden Konflikts zwischen der Ukraine und Russland haben sich Spieleentwickler zu Wort gemeldet und ihre Solidarität mit der Ukraine bekundet.

Von   Author Merc  Merc  |    gamepartner78

Lesen Sie diesen Beitrag in :

Allkeyshop Compare Game Price  

Die russische Regierung hat am 24. Februar eine militärische Invasion in der Ukraine gestartet, und die ganze Welt beobachtet die Entwicklung dieser Ereignisse. Der Europäische Rat erklärt, Russland habe gegen internationales Recht verstoßen, und das UNHCR berichtet, dass Hunderttausende von Menschen vor der Gewalt fliehen. Es gab bereits Todesopfer und zerstörtes Eigentum.

Auch Spieleentwickler in der Ukraine und jenseits ihrer Grenzen haben sich gegen diesen gewalttätigen Akt gegen die Menschlichkeit ausgesprochen. Viele Entwickler in der Ukraine sind um das Wohlergehen ihrer Mitarbeiter besorgt und fordern, dass Russland die Gewalt sofort beendet. Einige riefen auch zur Hilfe auf, da bereits Tausende von Menschen vertrieben wurden.

Im Folgenden haben wir einige ihrer Aussagen zusammengefasst.


 

UKRAINE-KRISE: WAS SAGEN DIE SPIELEENTWICKLER?


 

Studios in der Ukraine

 

Frogwares



 

Wir können nicht einfach zusehen. Russland greift unsere Heimat an und leugnet die Souveränität der Ukraine. Wir versuchen, in Sicherheit zu bleiben, aber das ist Krieg, da gibt es keine zwei Möglichkeiten.

Wir rufen alle dazu auf, Putin zu zwingen, sich aus unserem Land zurückzuziehen #StopRussianAggression

  frogwares on ukraine crisis
 

GSC Game World



 

Die Russische Föderation hat der Ukraine den Krieg erklärt. Die Zukunft ist unbekannt, aber wir sind uns unserer Streitkräfte und unseres Landes sicher. Wir bitten alle: Stehen Sie nicht abseits und helfen Sie denen, die in Not sind.

Unterstützen Sie die bewaffneten Streitkräfte der Ukraine: UA843000010000000047330992708

  GSC Game World
 

Sengi Games


 

Liebe Freunde, wie einige von Ihnen vielleicht wissen, sind wir in der Ukraine ansässig, heute wurde unser Land von Russland angegriffen. Sie erklärten einen Krieg und greifen derzeit unsere Bürger an.

Wir werden nicht in der Lage sein, zu antworten oder euch mit dem Spiel zu helfen.

 

  Sengi Games
 

Ubisoft Kiev



 

Wir sind erschüttert und untröstlich über die tragischen Ereignisse, die in der Ukraine stattfinden. Viele Mitglieder des Ubisoft-Teams leben in der Ukraine, und die Gedanken der gesamten Ubisoft-Gemeinschaft sind bei ihnen, ihren Angehörigen und allen, die von diesem Krieg betroffen sind.

  ubisoft kiev
 

Wargaming



  wargaming
 

Studios außerhalb der Ukraine

 

11 Bit Studios



 

11 bit studios Team Erklärung #FuckTheWar #Ukraine @RedCrossUkraine @Ukraine

  11 bit studios
 

GOG


 

Wir schließen uns mit weiteren Entwicklern und Publishern zusammen, um humanitäre Hilfe für die Opfer in der Ukraine zu leisten.

Die Gewinne aus diesen Titeln werden an das Rote Kreuz gespendet 👉 https://bit.ly/3MfOkpa

  gog ukraine
 

Bungie



 

Wenn Sie helfen möchten, können Sie direkt an die folgenden Organisationen spenden:

Direct Relief  Voices of Children International Rescue Committee

  bungie
 

CD Projekt Red



 

Die jüngste Invasion in der Ukraine, unseren Freunden und Nachbarn, hat uns schockiert und empört.

In Solidarität mit allen Opfern dieses Aktes der Aggression hat die CD PROJEKT Gruppe beschlossen, humanitäre Hilfe Bemühungen zu unterstützen, indem sie 1 Million PLN an die @PAH_org spendet.

  cdpr
 

Keyforsteam und unsere Partnerseiten stehen an der Seite der Ukraine und ihrer Bevölkerung, und wir schließen uns dem Aufruf der Spieleindustrie an, den von dieser Krise Betroffenen zu helfen. Sollten Sie Ihre Hilfe anbieten wollen, empfehlen wir Ihnen, dies über Ihr Rotes Kreuz oder die oben genannten Organisationen zu tun.

   

WEITERE RELEVANTE ARTIKEL