Pokemon Sword and Shield Trailer enthüllt Galarians Formen und mehr

Von !ve aus August 9, 2019 Blog, News mit Keine Kommentare

 


Die Pokemon Company hat einen brandneuen Trailer für Pokemon Sword and Shield veröffentlicht, der die galarischen Formen einiger Pokemon zeigt. Wie die Alolan-Formen in Pokemon Sun and Moon werden auch einige Pokemons der vorherigen Generation in der neuen Einstellung der Serie alternative Formen haben.



Das Video zeigt den Galarian Weezing mit ein paar Schlots und ist sowohl ein Poison- als auch ein Fairy-Typ. Der Galarian Zigzagoon hat schwarze Streifen anstelle des üblichen Brauns und ist entsprechend Teil Dark Type. Der Galarian Linoone ist ebenfalls vom Typ Dark / Normal und kann sich nun zu einer dritten Form entwickeln, die Obstagoon genannt wird.

 

Du kannst diese neuen galarischen Formulare im vollständigen Trailer unten ansehen:

 
 

Der Trailer stellt außerdem ein neues Pokémon namens Morpeko vor, dessen Hunger Switch-Fähigkeit es ihm ermöglicht, die Form zu ändern und seinen Aura Wheel-Angriff von elektrisch auf dunkel umzustellen. Diese Fähigkeit wird sich auf jeden Fall als nützlich erweisen, wenn es um Typ-Match-Ups geht, insbesondere wenn du eine Schwäche für elektrische oder dunkle Moves hast.

Der Trailer stellt auch einige der neuen „Rivalen“ vor, die sich im Spiel treffen werden. Es gibt ein gemein aussehendes Kind namens Bede, ein Mädchen im Gothic-Stil namens Marnie und ein neues Baddie-Ensemble namens Team Yell (der zufällig auch Marnies eingefleischter Fanclub ist). Es sieht so aus, als würden diese Charaktere eine große Rolle in der gesamten Handlung des Spiels spielen, aber wir wissen im Moment noch nichts über sie.

Interessanterweise ist die japanische Version des Trailers tatsächlich etwas länger, da sie ein Feature zeigt, das im englischen Trailer nicht vorkommt. Ein neuer Mechanismus namens „Poke Jobs“ ermöglicht es den Spielern, ihr gespeichertes Pokémon für bestimmte Aufgaben zu versenden, um Erfahrung zu sammeln und vielleicht sogar seltene Gegenstände zurückzubringen. Es ist schwer zu sagen, warum sie sich entschieden haben, es nicht im englischen Trailer zu zeigen.


Pokemon Sword and Shield startet am 15. November für den Nintendo Switch.