Mit Jump Force benutzerdefinierte Charaktere erstellen

Von Keyforsteam! aus Dezember 28, 2018 Blog, News mit Keine Kommentare

 

               


Bandai Namco hat einen neuen Trailer für seinen kommenden 3D-Mashup-Kämpfer Jump Force veröffentlicht, der die Charakter Erstellungsfunktionen des Spiels zeigt. Bilder von One Piece-Charakteren mit Dragon Ball-Outfits kommen mir in den Sinn, aber ich bin sicher, dass andere Spieler viel mehr kreative Ideen für ihre eigenen Charaktere haben werden.


Jump Force
6.4
Steam
59€
-30%
41.3€
Jump Force PS4
6.2
Steam
35.79€
Jump Force Xbox One
6.5
Steam
37.87€

Die im Trailer angezeigten Anpassungsoptionen sehen toll aus und es scheint, dass auch Gegenstände von Charakteren verfügbar sind, die nicht einmal im Spiel auftauchen. Die Idee, ein Arsenal von Bewegungen verschiedener Charaktere zu haben, macht den Modus auch sehr ansprechend. Du kannst den vollständigen Trailer unten ansehen:

   

Der Trailer berührt auch leicht die Geschichte des Spiels, auch wenn es nur kurze Einblicke und kurze Zeilen gibt. Wir können Trunks von Dragon Ball sehen, die eine Art Apparat mit einem geheimnisvollen Würfel aktivieren. Die Gegner des Spiels scheinen auch ein so genanntes „Onyx-Buch“ zu verwenden, um unsere Welt neu zu gestalten, wo die Geschichte angeblich spielt. Dies scheint das zu sein, was Helden aus den verschiedenen Welten in Shonen Jump ausgelöst hat, um zusammen zu kommen.

 

Für das Spiel wurden auch vier neue Charaktere bestätigt. Dies sind Trunks von Dragon Ball (der im Trailer zu sehen ist), Boa Hancock von One Piece, Renji Abarai von Bleach und Izuku Midori von My Hero Academia.


Jump Force soll am 15. Februar für den PC, die Xbox One und PS4 starten.