Metro Exodus kann auf Steam vorinstalliert werden, aber nicht im Epic Games Store

16. Februar 2019 um 10:15 in Blog, News mit Keine Kommentare

 

                


Deep Silver wurde von der Kritik hart getroffen, seit sie bekannt gaben, dass sie Metro Exodus zu einem exklusiven Epic Games Store gemacht haben. In einer bizarren Wendung hat der Publisher jetzt angekündigt, dass das Spiel nur von denjenigen vorgeladen werden kann, die auf Steam vorbestellt haben, als es noch auf der Plattform verfügbar war.


Metro Exodus
8.2
Steam
39,00€
-57%
16,67€
Metro Exodus Xbox One
8.2
Steam
10,35€
Metro Exodus PS4
8.2
Steam
19,32€

Was bedeutet das also für diejenigen, die das Spiel im Epic Games Store gekauft haben? Einfach gesagt, Pre Order ist auf der Plattform nicht verfügbar. Da das Spiel etwa 50 GB groß ist, kann dies bedeuten, dass diejenigen, die nicht über die schnellsten Internetgeschwindigkeiten verfügen, den Starttag oder sogar den Tag / die nächsten Tage damit verbringen, nur das Spiel herunterzuladen.

   

Deep Silver hat keinen bestimmten Grund genannt, warum Spieler das Spiel nicht mit Epics Launcher laden können oder werden, aber dies ist höchstwahrscheinlich ein Nebeneffekt des Sprunges in letzter Minute. Für diejenigen, die das Spiel bei Steam besitzen, wird der Publisher mitteilen, wann die Pre Order „zu gegebener Zeit“ beginnt.


Metro Exodus startet am 15. Februar für den PC, die Xbox One und PS4.