GRID PC Systemvoraussetzungen angekündigt

20. Juli 2019 um 16:52 in Blog, Spiele News mit Keine Kommentare

GRID

 

Beitrag lesen in CDkeyPT CDkeyNL claveCD GocleCD AllKeyShop


Codemasters hat die Systemanforderungen für ihre kommende Rennsimulation GRID bekannt gegeben. Obwohl es technisch gesehen das vierte GRID-Spiel ist, ist es tatsächlich das erste, das nur „GRID“ als Titel verwendet. Das Spiel wird mit der EGO Engine von Codemasters betrieben, die auch für die Formel 1 2019 verwendet wurde. Die Systemanforderungen werden daher denen der Formel 1-Simulation sehr ähnlich sein.



Die Mindestanforderungen sind nicht allzu schwer zu erreichen, aber die empfohlenen Spezifikationen machen einen großen Sprung im Vergleich. Das Spiel unterstützt DirectX 12 und benötigt satte 100 GB freien Speicherplatz. Sie können die vollständigen Anforderungen unten anzeigen:


MINIMUM:

  • Erfordert einen 64-Bit-Prozessor und ein Betriebssystem
  • Betriebssystem: 64-Bit-Version von Windows 10
  • Prozessor: Intel i3 2130 / AMD FX4300
  • Speicher: 8 GB RAM
  • Grafik: Nvidia GT 640 / HD7750
  • DirectX: Version 12
  • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
  • Speicherplatz: 100 GB verfügbarer Speicherplatz
  • Soundkarte: DirectX-kompatible Soundkarte
  • Zusätzliche Hinweise: Erfordert einen 64-Bit-Prozessor und ein Betriebssystem

EMPFOHLEN:

  • Erfordert einen 64-Bit-Prozessor und ein Betriebssystem
  • Betriebssystem: 64-Bit-Version von Windows 10
  • Prozessor: Intel i5 8600k / AMD Ryzen 5 2600x
  • Speicher: 16 GB RAM
  • Grafik: Nvidia GTX 1080 / RX590
  • DirectX: Version 12
  • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
  • Speicherplatz: 100 GB verfügbarer Speicherplatz
  • Soundkarte: DirectX-kompatible Soundkarte
  • Zusätzliche Hinweise: Erfordert einen 64-Bit-Prozessor und ein Betriebssystem

In Bezug auf die Leistung ist es schwierig zu sagen, wie gut das Spiel laufen wird. Die beiden letzten Spiele von Codemasters waren zwei sehr unterschiedliche Geschichten. Die DiRT Rally 2.0 litt schwer unter Leistungsproblemen, aber die F1 2019 hatte nicht dieselben Probleme. Hoffentlich folgt das Spiel nach der F1 2019 und bietet ein großartiges Rennerlebnis auf der technischen Seite.


GRID wird am 11. Oktober für PC, Xbox One, PlayStation 4 und Stadia veröffentlicht.


AllKeyShop Rewards Program