FIFA 19 bekommt ersten Patch auf PC, Konsole folgt bald

Von Keyforsteam! aus Oktober 9, 2018 News mit Keine Kommentare
 

FIFA 19 startete mit ein paar sehr nervigen Bugs. Glücklicherweise hat EA Sports gerade einen neuen Patch veröffentlicht, der einige der wichtigsten behandelt. Der Patch ist jetzt live auf der PC-Version und sollte bald auf der Xbox One, PS4 und Switch erscheinen.


FIFA 19
5.9
Steam
30.79€
FIFA 19 Nintendo Switch
6.8
Steam
34.97€
FIFA 19 PS4
5.4
Steam
30.88€
FIFA 19 Xbox One
5.9
Steam
29.87€

Das Patch behandelt zwei Gameplay Bugs. Der erste Fehler bewirkt, dass die Powerleiste für Set Piece Kicks in Online Matches manchmal 100% erreicht, auch wenn der Spieler weniger Power wollte. Der zweite würde manchmal dazu führen, dass Spieler in die Fußschusssimulation kommen, wenn sie wirklich eine normale Einstellung machen wollten. Beide sollten behoben werden, sobald du den Patch herunterlädst.

Interessanterweise hat EA Sports während der Verhandlungsszenen auch den Schutzhelm von Petr Cech ausgebessert. Cech twitterte tatsächlich über das dumme visuelle Missgeschick und sagte, dass er stattdessen tatsächlich eine Krawatte tragen würde. Das Patch entfernt die Kopfbedeckung und hat dem Spielermodell eine rote Krawatte gegeben, als ob er auf Cechs Tweet reagiert hätte.

Das Patch behebt auch einige Probleme, die in den Modi FIFA Ultimate Team, Journey, Karriere und Online auftreten. Ein paar Bugs in Bezug auf Merkmale und visuelle / Präsentation wurden ebenfalls gequetscht.

Aufgrund von Community-Feedback wird EA Sports die Änderungen am Gameplay in Patches einschränken und nur die Änderungen und Fehlerbehebungen weitgehend ausgleichen. Dies sollte helfen, die Konsistenz des Spiels zu erhalten.


FIFA 19 ist jetzt auf dem PC, der Xbox One und PS4.