Fallout 76 ist raus, geplante Updates im Einführungsschreiben

Von Keyforsteam! aus November 15, 2018 Blog, News mit Keine Kommentare

 

            


Wenn du einer der vielen Fans bist, die den Start von Fallout 76 erwarten, dann hat das Warten ein Ende. Das Spiel kommt heute Nacht um Mitternacht (UK) heraus und Bethesda hat einen kurzen Brief an die Fans geschrieben, sich bei ihnen bedankt und erklärt, was als nächstes für den ersten Multiplayer-orientierten Fallout-Titel zu erwarten ist.


Fallout 76
4.2
Steam
9.69€
Fallout 76 PS4
4.3
Steam
37.26€
Fallout 76 Xbox One
4.4
Steam
27.88€

Das Lager. der Gebäudemechaniker sollte von einigen Verbesserungen profitieren, und er wird definitiv die Aufmerksamkeit der Gemeinschaft auf sich ziehen, die sich mehr mit dem Bau und der Modernisierung von In-Game-Gehäusen beschäftigt. Es ist tatsächlich immer noch das gleiche System aus Fallout 4, mit dem zusätzlichen Vorteil, dass es an verschiedene Standorte verschoben werden kann.

Die während der Beta verfügbaren Quests waren ziemlich unauffällig, daher werden wir hoffentlich bessere mit zukünftigen Updates sehen. Spieler, die aus der Betaversion kommen, können ihren Fortschritt jedoch fortsetzen, können aber ihre Charaktere nicht respektieren. Es ist gut zu wissen, dass die Option dazu in der Zukunft kommen wird. Für den Moment müssen die Spieler einen neuen Charakter erstellen, wenn ihnen der aktuelle Charakter nicht gefällt. Dies könnte auch eine Option für Leistungssucher sein, da alle in der Beta erzielten Erfolge erneut verdient werden müssen.

Schließlich war das PVP während der Beta ziemlich naja, also wird ein Fraktions-basiertes PVP-System die Dinge definitiv aufpeppen. Hoffentlich wird es nicht die gleiche bedeutungslose Tätigkeit sein, bei der du nicht viel gewinnst oder verlierst, egal ob du einen Kill erzielst oder getötet wirst.


Fallout 76 erscheint am 14. November auf dem PC, der Xbox One und PS4.