F1 2019 startet mit über 30 Autos und 20 Strecken

Von !ve aus Mai 10, 2019 Blog, News mit Keine Kommentare

 


Das diesjährige F1-Rennen von Codemasters scheint das bislang ehrgeizigste zu sein. Zum einen können die Spieler einen Formel-2-Karrieremodus spielen – eine Premiere in der Serie. Das Spiel soll auch mit über 30 Autos in seiner Aufstellung und über 20 Strecken zum Rennen starten.


F1 2019
8.4
Steam
49€
-41%
28.98€

Hier sind die Autos, mit denen das Spiel startet:

NEUE AUTOS

  • 2019 Mercedes W10
  • 2019 Ferrari SF90
  • 2019 Red Bull RB15
  • 2019 Renault RS19
  • 2019 Haas VF-19
  • 2019 McLaren MCL34
  • 2019 Racing Point RP19
  • 2019 Alfa Romeo C38
  • 2019 Toto Rosso STR14
  • 2019 Williams FW42
 

WIEDERKEHRENDE AUTOS

  • 2010 Red Bull RB6
  • 2009 Brawn GP BGP 001
  • 2008 McLaren MP4-23
  • 2007 Ferrari F2007
  • 2006 Renault R26
  • 2004 Ferrari F2004
  • 2003 Williams FW25
  • 1998 McLaren MP4-13
  • 1996 Williams FW18
  • 1992 Williams FW14
  • 1991 McLaren MP4/6
  • 1988 McLaren MP4/4
  • 1982 McLaren MP4/1B
  • 1979 Ferrari 312 T4
  • 1978 Lotus 72D 79
  • 1976 Ferrari 312 T2
  • 1976 McLaren M23D
  • 1972 Lotus 72D 72D
 

FORMEL 2

  • 2018 Dallara F2 2018
 

LEGENDEN AUSGABE EXKLUSIV

  • 1990 Ferrari F1-90
  • 1990 McLaren MP4 / 5B
 

NUR LEGENDEN UND JUBILÄUMSEDITIONEN

  • 2010 Ferrari F10
  • 2010 McLaren MP4-25
 

Es gibt auch ein anpassbares Multiplayer-Auto. Dieses Fahrzeug ist mit Helmdesigns von Senna und Prost für Besitzer der Legends Edition ausgestattet.


Hier sind die Tracks, die zum Start verfügbar sein werden:

  • 2019 Australian Grand Prix — Albert Park
  • 2019 Bahrain Grand Prix — Bahrain International Circuit
  • 2019 Chinese Grand Prix — Shanghai International Circuit
  • 2019 Azerbaijan Grand Prix — Baku City Circuit
  • 2019 Spanish Grand Prix — Circuit de Catalunya
  • 2019 Monaco Grand Prix — Monaco
  • 2019 Canadian Grand Prix — Circuit Gilles Villeneuve
  • 2019 French Grand Prix — Paul Ricard
  • 2019 Austrian Grand Prix — Red Bull Ring
  • 2019 British Grand Prix — Silverstone
  • 2019 German Grand Prix — Hockenheimring
  • 2019 Hungarian Grand Prix — Hungaroring
  • 2019 Belgian Grand Prix — Spa-Francorchamps2019 Italian Grand Prix — Monza
  • 2019 Singapore Grand Prix — Singapore
  • 2019 Russian Grand Prix — Sochi Autodrom
  • 2019 Japanese Grand Prix — Suzuka
  • 2019 Mexican Grand Prix — Autodromo Hermanos Rodriguez
  • 2019 United States Grand Prix — Circuit of the Americas
  • 2019 Brazilian Grand Prix — Interlagos
  • 2019 Abu Dhabi Grand Prix — Yas Marina

F1 2019 wird früher als üblich veröffentlicht. Die neueste Version wird am 28. Juni für den PC, die Xbox One und PS4 veröffentlicht.