Dead or Alive 6 Systemanforderungen aufgedeckt

6. März 2019 um 09:51 in Blog, News mit no comments

 

                


Koei Tecmo hat die Anforderungen an das PC-System für Dead or Alive 6 bekannt gegeben. Es sieht so aus, als ob der neueste Teil der Serie nicht nur mit Action und Fanservice einhergeht, sondern auch mit der Hardware, die erforderlich ist, um die besten Ergebnisse zu erzielen.


Dead or Alive 6 Xbox One
7.0
Steam
19,99€
DEAD OR ALIVE 6
7.0
Steam
69,00€
-63%
25,31€
Dead or Alive 6 PS4
6.9
Steam
15,18€

Obwohl die Einstiegsspezifikationen nichts Außergewöhnliches sind, werden die empfohlenen Anforderungen des Spiels sicherlich einige Augenbrauen heben. Du benötigst mindestens einen i7 8700, der keineswegs ein billiger Prozessor ist, und 16 GB RAM unter der Haube, um das Spiel so zu spielen, wie es gedacht ist.

  Du kannst die vollständigen Systemanforderungen unten sehen:   MINIMUM:
  •     Betriebssystem: Windows 10 (64-Bit)
  •     CPU: Intel Core i5-4690 oder besser
  •     RAM: 8 GB
  •     GPU: Nvidia GeForce GTX 770
  •     Festplattenspeicher: 50 GB verfügbar
  •     DirectX: Version 11
  •     Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
  •     Audio: Direct X 11 oder besser
  EMPFOHLEN:
  •     Betriebssystem: Windows 10 (64-Bit)
  •     CPU: Intel Core i7-8700 oder besser
  •     RAM: 16 GB
  •     GPU: Nvidia GeForce GTX 1060
  •     Festplattenspeicher: 50 GB verfügbar
  •     DirectX: Version 11
  •     Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
  •     Audio: Direct X 11 oder besser
  Warum also die Anforderungen an Hardcore-Spezifikationen? Nun, das sagt die Steam-Liste  des Spiels über die Grafik des Spiels:  

„Mit Hilfe einer neuen Grafik-Engine möchte DOA6 die visuelle Unterhaltung von Kampfspielen auf ein völlig neues Niveau bringen. Die Grafiken sind sowohl verlockend schön als auch realistisch und bringen verbesserte Gesichtsausdrücke, Spezialeffekte wie die Darstellung von Schweiß und Schmutz auf Charaktermodellen sowie realistische Treffer-Effekte. „

  Nur wenige Tage vor der Veröffentlichung des Spiels können einige Hardcore-Fans ein in letzter Minute sehr teures Upgrade benötigen.

Dead or Alive 6 startet am 1. März für den PC, die Xbox One und PS4.