Das Land, in dem MMO-Gold Farming für Lebensmittel bezahlt wird

14. Mai 2022 um 12:19 in Spiele News mit Keine Kommentare

Goldfarming in MMOs ist nichts Neues, und viele sehen darin ein ernstes Problem, aber für einige sind Goldfarming und Powerleveling die einzige Möglichkeit, Rechnungen zu bezahlen und Lebensmittel zu kaufen.

Von    Daniel  |    gamepartner78

Lesen Sie diesen Beitrag in :

Allkeyshop Compare Game Price  

WAS IST GOLDFARMING?


 

Goldfarming ist ein riesiger Wirtschaftszweig in der Spielebranche, in dem Menschen aggressiv große Mengen an Spielwährung sammeln und anhäufen, um sie gegen echtes Geld zu verkaufen.

  Wie kann man Runescape kostenlos herunterladen?  

Das Goldfarming-Geschäft ist in den letzten 20 Jahren enorm gewachsen, da die MMO-Spielerlevels steigen und die Leute nach sofortigem Erfolg im Spiel suchen.

Goldfarming wird oft von automatisierten Bots betrieben, die rund um die Uhr eingeloggt sind und Dungeons für Ausrüstung, Ressourcen und Gold absolvieren.

Eines der größten Probleme beim Goldfarming ist, dass es die Preise im Spiel in die Höhe treibt und die Wirtschaft im Spiel aufbläht.

Um das Goldfarming zu bekämpfen, verkaufen viele Unternehmen, wie z. B. Blizzard, jetzt Gegenstände wie Token, die mit echtem Geld gekauft und in Spielwährung umgetauscht werden können.

Dies hat den MMOs geholfen, ihre Wirtschaft zu stabilisieren, und den Spielern eine alternative und legitime Möglichkeit gegeben, Gold im Spiel zu verdienen, ohne Angst vor Betrug haben zu müssen.


 

VENEZUELA UND GOLDFARMEN


 

Die jüngsten politischen und wirtschaftlichen Probleme Venezuelas zwangen viele, das Land auf der Suche nach einem besseren Leben zu verlassen.

  wie man auf Runescape leicht Gold farmen kann  

Diejenigen, die im Land blieben, mussten Wege finden, um Geld zu verdienen, da es entweder keine Jobs gab oder die Löhne nicht ausreichten, um Lebensmittel zu kaufen oder Rechnungen zu bezahlen.

Viele wandten sich dem Goldfarming in Spielen wie WoW und Runescape zu, um Geld für ihre Familien zu verdienen.

Wenn sie genug Gold verdient hatten, konnten sie dieses Gold über Websites und andere Mittel gegen echtes Geld oder sogar Kryptowährungen verkaufen.

  wie man auf Runescape leicht Gold farmen kann   Leider geriet Venezuela im Jahr 2019 weltweit in die Schlagzeilen, nachdem es aufgrund von Stromausfällen wegen Unterfinanzierung und Misswirtschaft zu erheblichen landesweiten Stromausfällen gekommen war.

Die Stromausfälle trafen Goldfarmer und treffen sie immer noch, da sie ohne Strom keine Verbindung zum Spiel herstellen können.

Und ohne Strom und ohne die Möglichkeit, Gold zu farmen und zu verkaufen, können sie kein Geld verdienen, um ihre Familien zu ernähren und wichtige Rechnungen zu bezahlen.

Für Sie und mich ist Goldfarming also ein Ärgernis und zu Recht verboten und verstößt gegen die Nutzungsbedingungen eines MMOs, aber für andere, insbesondere in Entwicklungsländern, ist es ein Mittel zum Überleben.

Zum Glück für diejenigen, die es brauchen, wird es Goldfarming immer geben, solange Menschen ihren Weg an die Spitze eines Videospiels abkürzen wollen.

Und wenn es Menschen hilft, in der realen Welt zu überleben, sind Goldfarming und Powerleveling vielleicht gar nicht so schlecht.


 

KAUFE PREISWERTE GAMEKEYS AUF KEYFORSTEAM


 

Für die neuesten Videospiel-Nachrichten, Trailer und besten Angebote, stelle sicher, dass du uns ein Lesezeichen setzt.

Du kannst all die besten und günstigsten Online-Angebote für billige CD-Keys, Spiele-Codes, Geschenkkarten und Antivirus-Software von den verifizierten CD-Key-Verkäufern auf unseren Shop-Seiten finden.

 
 

WEITERE RELEVANTE ARTIKEL