Checke Dein post-apokalyptisches Arsenal im Metro Exodus Weapons Trailer

Von !ve aus Januar 26, 2019 Blog, News mit Keine Kommentare

 

                


Wie wir bereits von allen Trailern und Vorschauen gesehen haben, bietet Metro Exodus eine desolate russische Wildnis mit einem seltsamen Sinn für Schönheit. Es scheint also passend, dass seine Waffen improvisierte Apparate sind, die lediglich Schatten dessen sind, was sie einmal waren. Nein, es handelt sich nicht um die futuristischen Waffen, die du erwartest, aber sie können mit Sicherheit einen Schlag packen.


Metro Exodus
8.1
Steam
24.19€
Metro Exodus Xbox One
8.4
Steam
19.83€
Metro Exodus PS4
8.3
Steam
29.67€

Der neueste Trailer zu Metro Exodus gibt einen Überblick über die verschiedenen Waffen, die Artyom für sein Cross-Country-Abenteuer packen wird. Es zeigt auch, wie jede Waffe mit verschiedenen Teilen aufgerüstet werden kann, von denen die meisten so aussehen, als würdest du sie beim Spülen finden, um ihre Kraft und andere Werte zu verbessern. Der Trailer war auch wirklich gut gemacht und zeigt einiges an Gunplay.

  Du kannst den vollständigen Trailer unten ansehen:    

Waffenmodding ist seit dem ersten Spiel ein Muss, aber es sieht so aus, als würde Exodus die Formel ein wenig höher legen. Wir sehen sogar eine Pistole, die in ein kleines Maschinengewehr umgewandelt wurde, sowie Sturmgewehre, die mit Zielfernrohren und anderen Aufsätzen versehen sind, um die Vielseitigkeit zu verbessern. Dank des Genies der In-Game-Büchsenmacher gibt es sogar originale Waffen. Ich denke, in der postapokalyptischen Wildnis musst du dich nicht einfach mit dem zufrieden geben, was du findest. Es ist sogar klar, dass das Anpassen und Anpassen entscheidend für das Überleben sein wird.


Metro Exodus startet am 15. Februar für den PC, die Xbox One und PS4.