Battlefield 2042 Leak suggeriert karten verändernde Naturkatastrophen

Einem Insider zufolge könnte Battlefield 2042 karten verändernde Naturkatastrophen enthalten.

Von  Author Ingo  Ingo  |  Author Merc  Merc  |    gamepartner78

Lesen Sie diesen Beitrag in :

Battlefield 2042



Der verlässliche Battlefield-Leaker Tom Henderson hat pikante neue Informationen zu Battlefield 2042 geteilt. Er behauptet, dass Explosionen nicht das Einzige sein werden, was Gebäude beschädigen und zum Einsturz bringen kann – Naturkatastrophen werden eine ganze Menge mehr bewirken.

Henderson verriet dies in einem Tweet, der am 1. April gepostet wurde und von dem er auch sagte, dass er kein Aprilscherz sei.

 

Battlefield 2042

 

Battlefield 2042

 

Er fügte auch ein paar Bilder in einem verwandten Tweet hinzu, die Naturkatastrophen wie Tsunamis, Tornados, Vulkanausbrüche und Erdbeben zeigen. Wenn es wahr ist, wird sich die Karte von Battlefield 2042 aufgrund dieser Katastrophen komplett verändern.

Battlefield 2042

Wir freuen uns schon darauf, dieses Feature im Spiel zu sehen. Battlefield 2042 soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen.

     
Author Ingo

Ingo

Ingo ist schnell! Studierte E-Commerce und hat seine Wurzeln vorerst im lebendigen Deutschland. Gleichzeitig ist er als ehrgeiziger Beeinflusser-Berater den Gaming-Communities & Spieleentwicklern nahe. Er weiß oft, welche Trends gerade aktuell sind. Eine besondere Faszination übt Ingo als Redakteur von Spielekritiken aus.

 

WEITERE RELEVANTE ARTIKEL