15 der Besten FPS Spiele Preisvergleiche

6. November 2020 um 18:52 in Blog, Die Besten Top 10 Spiele mit Keine Kommentare

„Du möchtest ein FPS-Spiel spielen, weißt aber nicht, welches du wählen sollst?

Zum Glück sind wir von Keyforsteam hier, um dir bei diesen Top 15 der besten FPS-Spiele zu helfen! „

Author Windfell Von   Daniel      Schickeria Twitch  Schickeria                                       Aktualisiert im Oktober 2020
 

Beitrag lesen in



 

IN

OUT

 

Welche sind die Top 15 FPS-Spiele 2020?


 

1. Squad

Squad ist ein authentischer Schütze mit zwei Teams von 50 Spielern, die in realistischen Kämpfen auf 20 einzigartigen Karten gegeneinander antreten. Kommuniziere mit deinem Trupp, arbeite zusammen und bekämpft den Feind mit realistischen Waffen, Fahrzeugen und Anti Personen Ausrüstung wie Stacheldraht und Sandsäcken. Erlebe den bisher realistischsten Kampf in einem Videospiel mit Entscheidungen in Sekundenbruchteilen und intensiven Aktionen in großem Maßstab.

 

Squad Systeemeisen

  • OS: Windows 7 SP1 (64 bits)
  • CPU: Intel Dual-Core 2.4 GHz
  • RAM: 4 GB
  • HDD: 10 GB
  • DirectX: 11
  • OS: Windows 7 SP1 / 8 / 10 (64 bits)
  • CPU: Intel Quad-Core 3 GHz
  • RAM: 6 GB
  • HDD: 12 GB
  • DirectX: 12
 
 

2. Borderlands 3

PS4 / Xbox One

Spiele als eine von vier brandneuen Klassen, erkunde einen unvorhersehbaren und lebendigen Planeten und sammle im ultimativen Shooter-Plünderer eine unendliche Anzahl von prozedural erzeugten Waffen. Jage, schieße und überlebe in Grasland, Tundren und ätzenden Höhlen und begegne brandneuen Feinden allein oder in einem Koop-Modus, in dem du nach Belieben nahtlos ein- und aussteigen kannst.

 

Borderlands 3 Systeemeisen

  • OS: Windows 7 / 10
  • CPU: AMD FX-8350, Intel i5-3570
  • RAM: 6GB
  • HDD: 75 GB
  • GPU: AMD Radeon HD 7970, NVIDIA GeForce GTX 680 2GB
  • OS: Windows 7 / 10
  • CPU: AMD Ryzen 5 2600, Intel i7-4770
  • RAM: 16G
  • HDD: 75 GB
  • GPU: AMD Radeon RX 590, NVIDIA GeForce GTX 1060 6GB
 
 

3. Deep Rock Galactic

Xbox One

Springe in die Stiefel eines Weltraum Zwergs und genieße eine 100% zerstörbare Umgebung, prozedural erzeugte Höhlen und endlose Horden von Außerirdischen in wahnsinnigen Koop-Aktionen für 1 bis 4 Spieler. Deep Rock Galactic ist das erste Spiel der dänischen Entwickler Ghost Ship Games, die ihr Motto „Co-op First“ betonen. Derzeit stehen vier Klassen im Spiel zur Auswahl, alle mit ihren eigenen einzigartigen Fähigkeiten. Dies sind der Scout, Engineer, Gunner und Driller. Das Spiel wird in Unreal Engine 4 entwickelt und am 28. Februar 2018 in Steams Early Access und Xbox One Preview aufgenommen.

 

Deep Rock Galactic Systeemeisen

  • OS: Windows 7 (64 bits)
  • CPU: Intel Dual Core 2.4 GHz
  • RAM: 6 GB
  • HDD: 10 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 460, AMD Radeon HD 5770
  • DirectX: 11
  • OS: Windows 10 (64 bits)
  • CPU: Intel Quad Core 2.4 GHz
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 10 GB
  • GPU: NVIDIA 970, AMD Radeon 290
  • DirectX: 11v
 
 

4. Insurgency: Sandstorm

PS4 / Xbox One

Erlebe intensive, teambasierte taktische Nahkämpfe im objektiven Mehrspielermodus der Entwickler New World Interactive. Die Spiele konzentrieren sich auf Realismus, mit einem minimalen HUD, dem Fehlen einer Gesundheitsanzeige, keiner Munition Zahl und keiner Minikarte. Es gibt sechs Online-Spielmodi: Push, Firefight, Frontline, Domination, Competitive und Limited Time Playlist. Insurgency: Sandstorm wurde am 12. Dezember 2018 für den PC veröffentlicht und soll im Frühjahr 2020 auf PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht werden.

 

Insurgency: Sandstorm Systeemeisen

  • OS: Windows 7 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i3-2115C 2.0 GHz, AMD Athlon II X3 455
  • RAM: 4 GB
  • HDD: 15 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GT 740, AMD Radeon R5 340
  • DirectX: 11
  • OS: Windows 7 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i5-750S 2.4 GHz, AMD Phenom II X4 965
  • RAM: 6 GB
  • HDD: 15 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 750 Ti, AMD Radeon R7 360X
  • DirectX: 11
 
 

5. Hunt: Showdown

PS4 / Xbox One

Von den Machern von Crysis stammt ein neues wettbewerbsfähiges PvP-Kopfgeldjagd Spiel aus der ersten Person mit schweren PvE-Elementen, das untergeht, wenn die Sonne im Wilden Westen untergeht. Spiele ein einzigartiges Erlebnis, das hohe Spannung und hohe Belohnung für hohes Risiko bietet. Spiele in Spielen mit bis zu 12 Jägern, jage monströse Ziele und sei die erste Gruppe, die das Kopfgeld beansprucht und entkommt. Überlebe die Monster und andere Jäger mit deinem Tod, was bedeutet, dass deine Gegenstände, deine Beute und dein Charakter endgültig verloren gehen. Wate mit nichts als deinem Verstand und dunklen Blick durch die Sümpfe von Louisiana, um dich bei deiner Jagd und Flucht zu begleiten.

 

Hunt: Showdown Systeemeisen

  • OS: Windows 7 (64 bits)
  • CPU: Intel i5 2.7 GHz, AMD Ryzen 3 1200
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 20 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 660 TI, AMD Radeon R9370
  • DirectX: 11
  • OS: Windows 10 (64 bits)
  • CPU: Intel i5 3.2 GHz, AMD Ryzen 5 1400
  • RAM: 12 GB
  • HDD: 20 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 970, AMD Radeon R9 390X
  • DirectX: 11
 
 

6. DOOM Eternal

PS4 / Xbox One / Nintendo Switch

Werde der Jäger, den die Erde verdient, und besiege die Armeen der Hölle in epischen Einzelspieler-Dämonen Tötungsaktionen. DOOM Eternal bringt alle Lieblingswaffen aus dem Franchise zurück, einschließlich der Combat Shotgun, der Heavy Cannon, des Rocket Launcher, des Plasma Rifle und des BFG 9000. Es gibt doppelt so viele Dämonen Typen wie beim Neustart 2016, wie den Marauder und Doom Hunter. Für das Spiel gibt es ein neues System namens „Zerstörbare Dämonen“, bei dem die Körper von Feinden im Kampf nach und nach zerstört werden, wenn sie Schaden erleiden. Das Spiel wird am 20. März 2020 veröffentlicht.

 

DOOM Eternal Systeemeisen

  • OS: Windows 7 / 10 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i5 3.3 GHz or better, AMD Ryzen 3 3.1 GHz or better
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 50 GB
  • GPU: NVIDIA GeForce GTX 970 (4GB) / GTX 1060 (6GB) / GTX 1650 (4GB), AMD Radeon R9 290 (4GB) / RX 470 (4GB)
  • Additional Notes: (1080p / 60 FPS / Low Quality Settings)
  • OS: Windows 10 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i7-6700K or better, AMD Ryzen 7 1800X or better
  • RAM: 16 GB
  • HDD: 50 GB
  • GPU: NVIDIA GeForce GTX 1080 (8GB) / RTX 2060 (8GB), AMD Radeon RX Vega56 (8GB)
  • Additional Notes: (1440p / 60 FPS / High Quality Settings)
 
 

7. Far Cry 5

PS4 / Xbox One

Überlebe den Eden Gate-Kult und stehe gegen ihren Anführer Joseph Seed, um Hope County zu befreien. Kämpfe im Solo- und Zwei-Spieler-Koop gegen den tödlichen Kult. Während des Kampfes gegen den Kult können Spieler wilde Tiere durch die Spezialisten zähmen, ein System, das auf einem in Far Cry Primal gefundenen basiert. Spieler können Einheimische rekrutieren, um mit ihnen zu kämpfen, wobei sie sich auf die Fähigkeit des Spielers verlassen können, Beziehungen zu anderen Charakteren aufzubauen, um neue Missionen und Ereignisse zu entdecken. Spieler können kleine Karten über Far Cry Arcade erstellen und teilen, wobei Karten erfolgreich abgeschlossen wurden und dem Spieler Geld und Belohnungen im Spiel einbringen.

 

Far Cry 5 Systeemeisen

  • OS: Windows 7 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i5-2400 3.1 GHz, AMD FX-6300 3.5 GHz
  • RAM: 8 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 670, AMD R9 270
  • OS: Windows 7 / 8.1 / 10 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i7-4770 3.4 GHz, AMD Ryzen 5 1600 3.2 GHz
  • RAM: 8 GB
    • GPU: Nvidia GeForce GTX 970, AMD R9 290X
 
 

8. Hell Let Loose

Tauche mit einem realistischen FPS aus dem 2. Weltkrieg in das ultimative Kriegsschauplatz ein. Kämpfe auf dem Boden, in Panzern oder übernimm die Kontrolle über Artillerie in offenen Schlachten, die 100 Spieler unterstützen. Wähle eine von 14 Rollen aus, baue Verteidigungen auf, setze Teamwork ein oder spiele als Kommandeur deines Teams, um sie mit deinen Fähigkeiten und deiner taktischen Karte zum Sieg zu führen.

 

Hell Let Loose Systeemeisen

  • OS: Windows 7 / 8 / 10 (64 bits)
  • CPU: Intel i5 4th gen 3.4GHz
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 20 GB
  • GPU: Nvidia GTX 960
  • DirectX: 11
 
 

9. Serious Sam 4

Serious Sam 4 explodiert in die nächste Generation und bietet gefährliche Waffen, ernsthafte Schlachten und furchterregende Feinde, da es das Franchise für neue und alte Fans der Serie wiederbelebt. Tritt gegen alte und neue Feinde der Horde von Mental an, darunter die Headless Kamikaze, Kleer, Processed, Belcher und den Zealot. Setze verheerende und explosive Waffen ein, spiele die epische Kampagne mit bis zu 4 Spielern durch und zerschlage endlose Wellen von Feinden auf Schlachtfeldern, auf denen Tausende von Feinden gleichzeitig spielen.

 

Serious Sam 4 Systeemeisen

  • OS: Windows 10 (64 bits)
  • CPU: 4-core 2.5 GHz
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 42 GB
  • GPU: NVIDIA GeForce 780 / 970 / 1050, AMD Radeon 7950 / 280 / 470
  • DirectX: 11
  • OS: Windows 10 (64 bits)
  • CPU: 8-core 3.3 GHz
  • RAM: 16 GB
  • HDD: 42 GB
  • GPU: NVIDIA GeForce 1080 / 2060, AMD Radeon Vega64 / 5700 (8 GB VRAM)
  • DirectX: 11
 
 

10. Warhammer: Vermintide 2

PS4 / Xbox One

Tauche ein in das Warhammer-Universum und erlebe PvE-Action von 1 bis 4 Spielern aus nächster Nähe gegen die Horden Chaos und Skaven. Das Spiel bietet fünf Helden mit jeweils drei verfügbaren Karrieren und mehr als 20 Waffentypen, darunter Schwert, Streitkolben, Hammer, Hellebarde, Bogen und Kriegspickel. Kämpfe in mehr als 15 Missionen mit helden spezifischer Beute, um dem Spiel endlose Wiederspielbarkeit zu verleihen.

 

Warhammer: Vermintide 2 Systeemeisen

  • OS: Windows 7 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i5-2300 2.80 GHz, AMD FX-4350 4.2 GHz
  • RAM: 6 GB
  • HDD: 45 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 460, AMD Radeon HD 5870
  • DirectX: 11
  • OS: Windows 10 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i7- 3770 3.5 GHz, AMD FX-8350 4 GHz
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 45 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 970, AMD Radeon R9
  • DirectX: 12
 
 

11. Metro Exodus

PS4 / Xbox One

Fliehe aus der Moskauer U-Bahn und entdecke die postapokalyptische russische Wildnis in einem wahrhaft eindringlichen und überlebenswichtigen Erlebnis. Das Spiel spielt im Jahr 2036, ein Vierteljahrhundert nachdem der Atomkrieg die Erde verwüstet hatte und einige tausend Überlebende unter den Ruinen von Moskau versteckt waren. Metro Exodus zeigt die raue russische Wildnis mit Tag- und Nachtzyklen und dynamischem Wetter. Das Spiel findet über ein Jahr statt und setzt die Geschichte von Metro: Last Light’s Redemption fort.

 

Metro Exodus Systeemeisen

  • OS: Windows 7 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i5-4440
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 59 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 1070 / GeForce RTX 2060, AMD RX VEGA 56
  • DirectX: 11
  • OS: Windows 10 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i7-4770k
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 59 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 1050 / GeForce GTX 670, AMD Radeon HD 7870
  • DirectX: 12
 
 

12. Holdfast: Nations At War

Reise zurück in die napoleonische Ära und stürme mit mehr als 150 Spielern pro Server in diesem wettbewerbsfähigen Multiplayer-Ego- und Third-Person-Shooter an mehreren Fronten in den Kampf. Nimm den Schilling des Königs oder kämpfe für den Kaiser in glorreichen Feldschlachten, in denen du dich den Reihen anschließt, die Linie halten, Unterstützung durch Besetzung der hinteren Kanonen bieten oder dich der Besatzung auf dem Meer anschließt und in epischen Küsten Schlachten gegeneinander antreten könnt. Holdfast: Nations at War ist dein Krieg!

 

Holdfast: Nations At War Systeemeisen

  • OS: Windows 7 / 8 / 10 (64 bits)
  • RAM: 4 GB
  • HDD: 8 GB
  • DirectX: 11
  • OS: Windows 7 / 8 / 10 (64 bits)
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 8 GB
  • GPU: Nvidia GTX 970
  • DirectX: 11
 
 

13. BPM: BULLETS PER MINUTE

PS4 / Xbox One

Wehre die Kräfte der Unterwelt ab und rette Asgard als Walküre in diesem retro-ähnlichen Ego-Rhythmus-Shooter. Beende dich durch zufällig generierte Levels zum Sound eines atemberaubenden Soundtracks und entfessle die Hölle mit mächtigen Waffen. Wähle aus 5 Charakteren mit jeweils einzigartigen Fähigkeiten, rüste Dutzende von Gegenständen aus und rocke, während du dich aus verschiedenen Herausforderungen herausarbeitest.

 

BPM: BULLETS PER MINUTE Systeemeisen

  • OS: Windows 10 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i5-4590
  • HDD: 25 GB
  • GPU: NVIDIA GTX 960
  • DirectX: 11
  • OS: Windows 10 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i7
  • HDD: 25 GB
  • GPU: NVIDIA RTX 2060
  • DirectX: 12
 
 

14. Post Scriptum

Kämpfe in dieser authentischen Erfahrung des Zweiten Weltkriegs in ganz Europa und nimm an den bedeutendsten Kriegsoperationen der Geschichte teil, darunter Operation Market Garden und Operation Overlord. Kämpfe auf Farmen, Feldern, Straßen, Dörfern und Städten und kämpfe auf historisch nachgebauten Schlachtfeldern mit bis zu 80 Spielern. Verwende Kommunikation, Teamwork, Taktik, authentische Waffen und gepanzerte Fahrzeuge, um den Sieg in den blutigsten Schlachten Europas zu erringen.

 

Post Scriptum Systeemeisen

  • OS: Windows 7 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i5-2500K
  • RAM: 11 GB
  • HDD: 35 GB
  • GPU: Nvidia Geforce GTX 770, AMD Radeon R9 290
  • DirectX: 11
  • OS: Windows 7 / 8 / 10 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i7 4790k
  • RAM: 16 GB
  • HDD: 35 GB
  • GPU: Nvidia Geforce GTX 970, AMD Radeon R9 290
  • DirectX: 12
 
 

15. GTFO8

Steige in einen kooperativen PvE-Shooter mit vier Spielern ein, der sich auf Teamplay und Atmosphäre konzentriert. Plane deine Expedition, rüste Werkzeuge aus und bediene sie, kombiniere deine Feuerkraft, kommuniziere und koordiniere als Team. Durchsuche den Komplex nach Informationen und Ressourcen, um die Ziele zu lösen und ihn wieder lebendig zu machen.

 

GTFO Systeemeisen

  • OS: Windows 7 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i5 2500K
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 15 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 660
  • DirectX: 11
  • OS: Windows 10 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i7 4790K
  • RAM: 16 GB
  • HDD: 15 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 970
  • DirectX: 11

 

Hier kommen Tags ins Spiel.

Warum machen wir eine Top 15 FPS-Spieleliste? 

FPS-Spiele sind zu unglaublichen Preisen erhältlich. Da jedoch so viele zur Auswahl stehen, möchten wir dir bei der Auswahl des für dich geeigneten Spiels helfen. 

 Bei Keyforsteam glauben wir an Qualität vor Quantität. Aus diesem Grund vergleichen wir Daten und Bewertungen unserer Benutzer mit Steam-Benutzern, um dir das detaillierteste Ranking-System zu bieten, das jemals verfügbar ist. 

Wie bekommen wir unsere Rankings? 

Wir konzentrieren uns auf die tatsächlichen Bewertungen, tatsächlichen Meinungen und Empfehlungen derjenigen, die das Spiel gespielt haben.

 Wir analysieren die Daten von Metacritic, Steam und deine Bewertungen bei Keyforsteam, um ein möglichst genaues Ranking-System sicherzustellen.

Wir halten es einfach und zeigen nur die 15 besten Spiele an, um dir das derzeit beste Spiel zu bieten. Diese Liste wird monatlich aktualisiert, um die Markt- und Spielerfahrung widerzuspiegeln.

Keyforsteam hat keinen Einfluss auf die Bewertungen. Wir analysieren nur die Daten und präsentieren die Ergebnisse.

 Wir sind eine Preisvergleichs Webseite und bleiben unparteiisch.

Wir zeigen Preise von allen Plattformen an, einschließlich Steam, Origin und Epic Games.

 

AllKeyShop Rewards Program