Lerne Heartman im neuesten Death Stranding Trailer kennen

Von !ve aus August 3, 2019 Blog, News mit Keine Kommentare

 


Sony Interactive Entertainment hat soeben einen neuen Trailer veröffentlicht, der uns einen ersten guten Einblick in einen weiteren zentralen Charakter des Spiels gibt – Heartman. Der Haken hinter dieser Figur, die vom dänischen Filmregisseur Nicolas Winding Refn gespielt wird, ist, dass er 21 Minuten lang in einer endlosen Schleife lebt und drei Minuten lang stirbt.



Während des kurzen 3-Minuten-Fensters, in dem sein Herz stehen bleibt, sucht Heartman auf der anderen Seite nach seiner Familie. Wenn seine Zeit abgelaufen ist, wacht er auf, dreht seine Sanduhr, um den 21-Minuten-Timer zu starten, und geht dann seiner Arbeit nach, während er auf die nächste Chance wartet, seine Lieben ausfindig zu machen.

 

Den vollständigen Trailer zu Heartman Character Spotlight findest du hier:

 
 

Heartman hat eine Art Maschine an seinem Körper festgeschnallt, was bedeuten könnte, dass dieser endlose Zyklus des Sterbens und der Wiederbelebung selbst verursacht werden kann. Auf der anderen Seite könnte sein kleines Dingsbums das einzige sein, dass sein Leben davon abhält, permanent davonzurutschen. Wir werden höchstwahrscheinlich auf die Veröffentlichung des Spiels warten müssen, um es herauszufinden.

 

Interessanterweise werden die Spieler, wenn der Hauptdarsteller Sam stirbt, auch keinerlei Spiel über den Bildschirm sehen. Stattdessen wird Sam in eine Art „verkehrtes Reich“ geschickt, und die Spieler müssen ihren Weg zurück in die Welt der Lebenden finden. Es sieht so aus, als ob es in diesem Spiel viel im Tode gibt, und es wird höchstwahrscheinlich mit den seltsamen unsichtbaren Kreaturen zu tun haben, die wir in früheren Trailern gesehen haben.


Death Stranding startet am 8. November exklusiv für die PlayStation 4.