15 der besten Horrorspiele, in die man jetzt einsteigen kann

22. Februar 2020 um 19:26 in Blog mit no comments
   

Read post in 15 Best Horror Games to Play Now

   

Was sind die 15 besten Horrorspiele?


 

1. Dead by Daylight

Erleben Sie Ihren eigenen Horrorfilm und betreten Sie eine Welt als einer von vier Überlebenden, die versuchen zu fliehen oder als ein wilder Killer, der versucht, sie zu ermorden, bevor sie die Ausgänge mit Strom versorgen können. Arbeiten Sie als Survivor zusammen, oder seien Sie egoistisch in Ihrem Bemühen um das Überleben. Reparieren Sie Generatoren, um die Ausgangstore mit Strom zu versorgen und zu entkommen, plündern Sie Truhen, um Gegenstände zu erhalten, die Ihnen helfen, z.B. eine Taschenlampe oder eine Werkzeugkiste, und verwenden Sie Paletten in einem ultimativen Katz- und Mausspiel, bei dem Sie als Survivor oder Killer auftreten. Alle Karten werden prozedural generiert, und jeder Killer und Survivor verfügt über ein tiefes Progressionssystem und enthält lizenzierte Charaktere aus Franchises wie Halloween, Nightmare on Elm Street, Saw und Stranger Things. Überleben oder töten, es ist Ihre Wahl.

 

Dead by Daylight System Requirements

  • OS: Windows 7 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i3-4170, AMD FX-8120
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 15 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 460, AMD HD 6850
  • DirectX: 11
  • OS: Windows 7, 8, 8.1 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i3-4170, AMD FX-8300
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 15 GB
  • GPU: Nvidia GeForce 760, AMD HD 8800
  • DirectX: 11
 
 

2. Resident Evil 2

Gehen Sie zurück bis 1998 und zu dem genredefinierenden Meisterwerk Resident Evil 2. Das Stück spielt in Raccoon City und spielt die Geschichten des Polizei-Neulings Leon Kennedy und der Studentin Claire Redfield, die versuchen, einen tödlichen Zombie-Ausbruch zu verstehen. Das Spiel wurde von Grund auf neu entwickelt und bietet nun eine tiefere Erzählung, eine neue Über-die-Schulter-Kamera für eine bessere Eintauchung und Kontrolle, erschreckende neue realistische Darstellungen und Zombies mit einem neuen Wet Gore Look – was sie grotesker und realistischer aussehen lässt. Überlebt den Zombie-Ausbruch mit all den klassischen Momenten der Resident Evil-Serie, wie z.B. spannungsgeladene Erkundung, Rätsellösung und Sprungangangst, aber seht ihn in dieser Neuvorstellung auf eine neue, erschreckend realistische Weise.

 

Resident Evil 2 System Requirements

  • OS: Windows 7 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i5-4460 2.70 GHz, AMD FX 6300
  • RAM: 8 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 760, AMD Radeon R7 260x
  • DirectX: 11
  • OS: Windows 7 / 8 (8.1) / 10 (64 bits)
  • CPU: Intel i7-3770, AMD FX 959
  • RAM: 8 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 1060, AMD Radeon RX 480
  • DirectX: 11
 
 

3. GTFO

Springen Sie in ein hartes Vier-Spieler-Kooperativ-PvE-Shooter in der ersten Person mit dem Schwerpunkt auf Teamspiel und Atmosphäre. Bilden Sie ein Team von vier Aasfressern, die gezwungen sind, den riesigen unterirdischen Komplex zu erforschen und wertvolle Artefakte zu suchen – und das alles, während sie gegen endlose Wellen von schrecklichen Monstern kämpfen. Planen Sie Ihre Expedition, rüsten Sie Ihre Werkzeuge aus, kommunizieren Sie und kombinieren Sie Ihre Feuerkraft, um die Ziele zu erreichen und lebendig zurückzukehren.

 

GTFO System Requirements

  • OS: Windows 7 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i5 2500K
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 15 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 660
  • DirectX: 11
  • OS: Windows 10 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i7 4790K
  • RAM: 16 GB
  • HDD: 15 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 970
  • DirectX: 11
 
 

4. Resident Evil 7 biohazard

 

Resident Evil 7 Biohazard System Requirements

  • OS: Windows 7 (64 bits)
  • Processor: Intel® Core™ i5-4460, 2.70GHz
  • RAM: 8 GB
  • DirectX: 11
  • Graphics: NVIDIA® GeForce® GTX 760 or AMD Radeon™ R7 260x with 2GB RAM
  • OS: Windows 7 / 8 / 8.1 / 10(64 bits)
  • Processor: Intel® Core™ i7 3770 3.4GHz
  • RAM: 8 GB
  • DirectX: 11
  • Graphics: NVIDIA® GeForce® GTX 1060 with 3GB VRAM
 
 

5. The Forest

Erleben Sie das schreckliche Leben als einziger Überlebender eines Flugzeugabsturzes und kämpfen Sie gegen die kannibalistischen Mutanten, die versuchen, aus Ihnen ihre nächste Mahlzeit zuzubereiten. Überleben Sie eine lebendige, atmende Welt, in der jeder Baum und jede Pflanze gefällt werden kann. Bauen Sie Unterkünfte zum Schutz vor dem Wetter und den Kannibalen, stellen Sie Waffen und Werkzeuge her, lernen Sie neue Rezepte kennen und lernen Sie, wie man heimlich nach Nahrung und Ressourcen sucht. Schließen Sie sich Ihren Freunden an und versammeln Sie sich um das Lagerfeuer, oder gehen Sie allein, um Höhlen, Gewässer und den Wald im normalen oder im VR-Modus zu erkunden.
 

The forest System Requirements

  • OS: Windows 7
  • CPU: Intel Core 2 Duo E8500 2.4Ghz
  • RAM: 4 GB RAM
  • HDD: 5 GB
  • GPU: ATI Radeon HD 3850, NVIDIA GeForce GT 8800GT
  • DirectX: DirectX 9
  • OS: Windows 7
  • CPU: Intel Quad Core Processor 2.13GHz
  • RAM: 4 GB
  • HDD: 5 GB
  • GPU: ATI Radeon HD 5850, NVIDIA GeForce GTX 560
  • DirectX: DirectX 9
 
 

6. DayZ

Überleben Sie die wilden Infizierten und andere Überlebende als einer der wenigen, die gegen das Virus immun sind, das die Menschheit in einer offenen Welt mit 230 Quadratkilometern handwerklich hergestellter Umgebung vernichtet. Überlebe Umweltgefahren, einschließlich dem Wetter, Infizierte und Tierräuber in hartnäckigen Servern, die über komplexe Beutewirtschaft verfügen und bis zu 60 Spieler unterstützen. Genießen Sie eine lohnende und authentische Erfahrung, einschließlich des Fahrens von Fahrzeugen, viszeralen und authentischen Schieß- und Nahkampfsystemen. Jagen Sie, basteln Sie, plündern Sie und überleben Sie in Ihrer eigenen Geschichte, mit allen erforderlichen Mitteln.

 

DayZ System Requirements

  • OS: Windows Vista SP2 / 7 SP1
  • CPU: Intel Dual-Core 2.4 GHz, AMD Dual-Core Athlon 2.5 GHZ
  • RAM: 2 GB
  • HDD: 10 GB
  • GPU: nVidia GeForce GT 440, AMD Radeon HD 5850, Intel HD 4000
  • DirectX: 11
  • OS: Windows 7 SP1
  • CPU: Intel Core i5-2300, AMD Phenom II X4 940
  • RAM: 4 GB
  • HDD: 14 GB
  • GPU: nVidia GeForce GTX 570, ATi Radeon HD 7750
  • DirectX: 11
 
 

7. Hunt Showdown

Von den Machern von Crysis kommt ein neues wettbewerbsfähiges Ego-PvP-Kopfgeldjagdspiel mit schweren PvE-Elementen, das bei Sonnenuntergang im Wilden Westen untergeht. Spielen Sie eine einzigartige Erfahrung, die hohe Spannung und hohe Belohnung für hohes Risiko bietet. Spielen Sie in Spielen mit bis zu 12 Jägern, jagen Sie monströse Ziele und seien Sie die erste Gruppe, die das Kopfgeld einfordert und entkommt. Überleben Sie die Monster und andere Jäger mit Ihrem Tod, der den Verlust Ihrer Gegenstände, Beute und Ihres Charakters für immer bedeutet. Waten Sie durch die Sümpfe Louisianas mit nichts als Ihrem Verstand und Ihrem dunklen Blick, um Sie bei Ihrer Jagd und Flucht zu führen.

 

Hunt Showdown System Requirements

  • OS: Windows 7 (64 bits)
  • CPU: Intel i5 2.7 GHz, AMD Ryzen 3 1200
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 20 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 660 TI, AMD Radeon R9370
  • DirectX: 11
  • OS: Windows 10 (64 bits)
  • CPU: Intel i5 3.2 GHz, AMD Ryzen 5 1400
  • RAM: 12 GB
  • HDD: 20 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 970, AMD Radeon R9 390X
  • DirectX: 11
 
 

8. Pacify

Laufen Sie um Ihr Leben durch enge Gänge in einem alten und dunklen Haus vor einem kleinen Mädchen davon, das sich nicht zwischen Gut und Böse entscheiden kann, und vor den anderen Geheimnissen, die das Haus verbergen mag. Bleiben Sie außer Sichtweite, bleiben Sie ruhig und finden Sie die Hinweise, um das Mädchen zu beruhigen und das Spukhaus für den neuen Käufer zu räumen. Betreten Sie das Haus allein und trotzen Sie den Schrecken oder nehmen Sie Freunde mit, um bei der Online-Kooperation zu helfen oder um den letzten Platz im Online-PvP zu erkämpfen.

 

Pacify System Requirements

  • OS: Windows 7 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i5
  • RAM: 4 GB
  • HDD: 2 GB
  • DirectX: 10
  • OS: Windows 10 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i7
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 2 GB
  • DirectX: 11
 
 

9. Dying Light

Erleben Sie eine furchterregende postapokalyptische Geschichte, die in einem Action-Überlebensspiel in der ersten Person spielt, in dem Tag und Nacht Materie und fleischhungrigen Zombies die Welt durchstreifen. Durchstreifen Sie eine offene Welt in einer riesigen Stadt, um sich in blutige Kämpfe zu stürzen, ohne dass Sie Ihren Feinden Grenzen setzen. Setzen Sie einzigartige, mächtige Waffen ein, um Ihre Feinde zu verbrennen, aufzuschlitzen und zu zerstückeln oder sie ins Jenseits zurückzuschicken. Kämpfen Sie sich durch. Der Tag- und Nachtzyklus wird Sie vom Jäger zum Gejagten führen, da die Infizierten nachts immer mächtiger werden. Überlebe die fantastische Kampagne allein oder parkouriere gemeinsam in einer Kooperative mit bis zu vier Spielern.

 

Dying Light System Requirements

  • OS: Windows 7 / 8 / 8.1 / Vista (64 bits)
  • CPU: Intel Core i5-2500 3.3Ghz / AMD FX-8320 3.5Ghz
  • RAM: 4 GB
  • HDD: 40 GB
  • GPU: AMD Radeon HD 6870, NVIDIA GeForce GTX 560
  • DirectX: 11
  • OS: Windows 7 / 8 / 8.1 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i5-4670K 3.4Ghz / AMD FX-8350 4.0Ghz[/aks_sysreq]
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 40 GB
  • GPU: NVIDIA GeForce GTX 780, AMD Radeon R9 290
  • DirectX: 11.0
 
 

10. Desolate

Stellen Sie sich freiwillig zur Verfügung und bilden Sie ein Forschungsteam, das Granichny Island erkundet, um die Fehler der Vergangenheit wieder gut zu machen. Entdecken Sie verlassene Siedlungen, Militärbasen und geheime Einrichtungen. Überleben Sie die Bedrohungen durch Monster, Verrückte, übernatürliche Anomalien und extremes Wetter. Finden Sie Notizen und Tagebücher, die Ihnen bei Ihrer Forschung helfen. Um zu überleben, ist Teamarbeit erforderlich, während Sie plündern, basteln, modifizieren und aufrüsten, um Rüstungen, Waffen und Ausrüstung zu verbessern. Erforschen Sie die Dunkelheit, lernen Sie die Geheimnisse kennen und überleben Sie gemeinsam die Welt der Trostlosigkeit.

 

Desolate System Requirements

  • OS: Windows 7 / 8 / 10 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i5-2400 3.1 GHz, AMD FX-6300 3.5 GHz
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 10 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 670
  • DirectX: 11
  • OS: Windows 7 / 8 / 10 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i7-4770 3.4 GHz, AMD Ryzen 5 1600 3.2 GHz
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 10 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 970
  • DirectX: 11
 
 

11. Resident Evil 0 HD Remaster

Erleben Sie noch einmal, wo alles im Prequel des ursprünglichen Resident Evil begann. Welches jetzt mit neuen Bildern und Sounds und dem völlig neuen Wesker-Modus neu gemastert wurde. Spielen Sie die Rolle der neuen Polizeibeamtin Rebecca Chambers und des Todestrakt-Sträflings Billy Coen, um Rätsel zu lösen, Hinweise zu finden, die Geheimnisse zu enträtseln und die Untoten zu überleben. Erleben Sie den Horror noch einmal mit dem klassischen Kontrollschema oder einem völlig neuen Richtungsschema, spielen Sie dann nach Abschluss der Kampagne als Albert Wesker und nutzen Sie seine übermenschlichen Fähigkeiten, um Ihre Mission zu erfüllen.

 

Resident Evil 0 HD Remaster System Requirements

  • OS: Windows 7 SP1 / 8.1
  • CPU: Intel Core 2 Duo 2.4 GHz
  • RAM: 2 GB
  • HDD: 13 GB
  • GPU: NVIDIA GeForce GTX 260
  • DirectX: 9
  • OS: Windows 7 SP1 / 8.1
  • CPU: Intel Core 2 Quad 2.7 GHz
  • RAM: 4 GB
  • HDD: 13 GB
  • GPU: NVIDIA GeForce GTX 560
  • DirectX: 9

 

12. Left 4 Dead 2

Begeben Sie sich in einem der beliebtesten Überlebensspiele aller Zeiten in die Zombie-Apokalypse und nehmen Sie es in einer Online-Vier-Spieler-Ego-Koop-Aktion mit endlosen Horden von Untoten auf. Erschlagen Sie die Untoten mit über 20 Waffen und Gegenständen und über 10 Nahkampfwaffen, darunter Axt, Bratpfanne und natürlich der Baseballschläger. Spielen Sie sich durch 5 ausgedehnte Kampagnen, jede mit ihren eigenen exklusiven Zombies. Überleben Sie gemeinsam und genießen Sie Statistiken, Ranglisten und ein Belohnungssystem, das zu kooperativem Spiel ermutigt. Das Spiel bietet endlose Wiederspielbarkeit mit prozedural generiertem Wetter und Wegen, die Sie nehmen können, sowie die Möglichkeit, Ihr eigenes Spiel anzupassen. Gemeinsam ist der einzige Weg, um zu überleben.

 

Left 4 Dead 2 System Requirements

  • OS: Windows XP (32/64 bits)
  • CPU: Intel Pentium 4 3.0 GHz
  • RAM: 2 GB
  • HDD: 13 GB
  • GPU: NVidia 6600, ATI X800
  • DirectX: 9
  • OS: Windows Vista / XP / 7(32/64 bits)
  • CPU: Intel core 2 duo 2.4 GHz
  • RAM: 2 GB
  • HDD: 13 GB
  • GPU: Nvidia 7600, ATI X1600
  • DirectX: 9

 

13. Subnautica

Tauchen Sie in die Tiefen einer außerirdischen Unterwasserwelt ein und entdecken Sie die Wunder und Gefahren, die sie zu bieten hat, in dem wunderschönen Open-World Survival Game von Unknown Worlds Entertainment. Lernen Sie nach der Bruchlandung in Ihrer Kapsel, wie man Ausrüstung herstellt, U-Boote steuert und die Tiefseegräben überlebt. Sammeln Sie Ressourcen, fertigen Sie Tauchausrüstung, Lichter und Lebensraummodule und verwalten Sie gleichzeitig Ihre Sauerstoffversorgung. Erforschen Sie die Höhlen, Riffe und Plateaus, um die Geheimnisse zu entdecken, die sie bergen. Entdecken Sie die Welt im normalen Modus oder fürchten Sie die Nacht, indem Sie mit der VR-Unterstützung des Spiels die Schrecken des Wassers auf eine neue Art und Weise erleben.

 

Subnautica System Requirements

  • OS: Windows Vista SP2 (64 bits)
  • CPU: Intel Haswell 2 cores / 4 threads 2.5Ghz
  • RAM: 4 GB
  • HDD: 20 GB
  • GPU: Intel HD 4600
  • DirectX: 11
  • OS: Windows Vista SP2 (64 bits)
  • CPU: Intel Haswell 4 cores / 4 threads 3.2Ghz
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 20 GB
  • GPU: Nvidia GTX 550 Ti
  • DirectX: 11

 

14. Resident Evil 6

Resident Evil 6 nimmt die Serie weltweit auf, wobei die Geschichte in Nordamerika, Osteuropa und China stattfindet und vier Geschichten der Serienfavoriten Leon Kennedy und Chris Redfield sowie Ada Wong und Jake Muller miteinander verwoben werden. Sie können die Kampagne allein oder im Koop-Modus spielen, sowohl offline als auch online unterstützt. Verwenden Sie Ihre Fertigkeitspunkte, um Ihren Charakter zu verbessern, Ihre Feuerkraft zu steigern oder Ihre Lebenspunkteleiste zu erhöhen. Ein neu gestaltetes Steuerungssystem ermöglicht es den Spielern, während der Bewegung zu schießen, zu gleiten, in jede Richtung zu rollen und in Deckung zu gehen. Die Bedrohung ist nicht vorbei, sobald die Kampagne beendet ist, denn es gibt noch viel mehr Inhalte, in die man sich vertiefen kann, wie z.B. den Söldnermodus, sieben zusätzliche Stufen, die es abzuschließen gilt, und einen Crossover mit Left 3 Dead 2, bei dem man als Left 4 Dead Charaktere in Mercenaries spielen kann und die Zombies in infizierte verwandelt.

 

Resident Evil 6 System Requirements

  • OS: Windows Vista / XP / 7 / 8
  • CPU: Intel Core2 Duo 2.4 Ghz, AMD AthlonTM X2 2.8 Ghz
  • RAM: 2 GB
  • HDD: 16 GB
  • GPU: nVidia GeForce 8800GTS
  • DirectX: 9.0c
  • OS: Windows Vista / XP / 7 / 8
  • CPU: Intel Core2 Quad 2.7 Ghz, AMD PhenomTM II X4 3 Ghz
  • RAM: 4 GB
  • HDD: 16 GB
  • GPU: nVidia GeForce GTX 560
  • DirectX: 9.0c

 

15. 7 Days to Die

Nehmen Sie die lästigen Untoten noch einmal in diesem definitiven Zombie-Überlebenssandbox-RPG in einem einzigartigen Ego-Shooter der offenen Welt in Angriff. Spielen Sie das Spiel auf Ihre Weise und erkunden Sie die riesigen, einzigartigen und reichen Umgebungen. Basteln, bauen, erschaffen, plündern, kämpfen, suchen, anpassen, anbauen, jagen, zerstören und überleben Sie so, wie Sie es wollen. Spielen Sie in der Welt der Kampagne oder kommen Sie mit Freunden in eine zufällig generierte Welt mit Städten, Ortschaften, Seen, Straßen, Bergen und Wildnis-Arten. Mit fast 400 einzigartigen Schauplätzen und über 50 einzigartigen Zombie-Archetypen ist alles möglich.

 

7 Days to Die System Requirements

  • OS: Windows XP SP3
  • CPU: Dual Core 2.4 GHz
  • RAM: 4 GB
  • HDD: 3 GB
  • GPU: 512 MB
  • DirectX: 10
  • OS: Windows 7
  • CPU: Quad Core 3.0 Ghz
  • RAM: 6 GB
  • HDD: 3 GB
  • GPU: 2 GB
  • DirectX: 10

 

Was ist ein Horrorspiel?

Horror ist ein Genre von Videospielen, das den Spielercharakter in einen verletzlichen Zustand versetzt, so dass der Spieler oft unbewaffnet bleibt und nicht in der Lage ist, die verschiedenen Monstrositäten zu bekämpfen, die auf ihn zukommen.

Horrorspiele können in eine Reihe von zunehmend furchterregenden Subgenres fallen:
  • Rollenspiele (RPG) wie die Dark Souls-Franchise kombinieren die Jagd nach Schätzen und nervenaufreibende Kämpfe mit Sprungangst und der ständigen Angst vor dem Verlust der Beute.
  • First-Person-Shooter-Spiele (FPS) wie die unglaublich spannungsgeladene Fear-Serie versetzen die Spieler direkt in die Lage der Figur, indem sie die Hände und Füße des Charakters sehen können, was eine weitere Ebene des Eintauchens ermöglicht und dem Spieler das Gefühl gibt, selbst dabei zu sein.
  • Survival-Horrorspiele, definiert durch die Silent Hill-Serie, lässt die Spieler an oft verlassene Orte ohne Hilfe und ohne Waffen gehen, um die Monster zu bekämpfen. Sie kombinieren die perfekte Mischung aus Kampf mit Überleben, Erkundung und Rätsellösung.
  • Action-Horrorspiele wie das preisgekrönte Dead Space-Franchise balancieren Action und Horror aus und zwingen die Spieler, sich schnell an die Handlung anzupassen, während sie gleichzeitig den Schwierigkeitsgrad und die Anzahl der Feinde erhöhen und die schreckliche Atmosphäre durch Sound- und Leveldesign noch verstärken.
  • Lauf-Simulationstitel wie Amnesia: The Dark Descent oder die Outlast-Spiele bieten eine einzigartige Sichtweise auf das Horror-Genre. Sie nehmen den Spielern die Waffen ab, so dass sie keine Möglichkeit haben, die Feinde anzugreifen, sondern sich stattdessen auf ihre Tarnung und ihre Fähigkeit verlassen können, ihre eigene Paranoia in einem schrecklichen Szenario und einer immer schrecklicheren Geschichte zu kontrollieren.

Horror ist nicht jedermanns Sache, und selbst die, die das Genre schon kennen, können ein Horrorspiel fürchterlich finden.

Es sind die Ängste, die Schreie und die Zweifel, mit denen wir Horrorspiele angehen, die sie nach der Fertigstellung so lohnend machen, wenn wir sie überhaupt durchstehen.

Wenn es die Ängste sind, die Sie suchen, und das Gefühl, lebendig zu sein, während Sie in einem Spiel oft zerstückelt werden, dann ist der Horror genau das Richtige für Sie, und gehen Sie noch einen Schritt weiter, denn die virtuelle Realität hat jeden Teil des Genres verbessert und Sie in den Mittelpunkt Ihres eigenen Horrors gestellt.

Hier kommen die Tags ins Spiel.

Warum machen wir eine Top-15-Liste von Strategiespielen?

In der Welt der Strategiespiele kann man fantastische Spiele zu unglaublichen Preisen finden, aber man kann auch Gefahr laufen, enttäuscht zu werden.

Nicht alle Spiele erreichen ihr Potenzial und erhalten eine Veröffentlichung, leider werden viele Spiele von ihren Entwicklern aufgegeben oder sogar in einem schlechten Zustand veröffentlicht und sind noch immer bei Steam erhältlich.

Steam verkauft Spiele, und manchmal kann das einen Qualitätsverlust bedeuten, um mehr Titel in den Steam Store zu bekommen und zum Kauf anzubieten.

Bei Allkeyshop glauben wir an Qualität vor Quantität und deshalb nutzen wir jedes Datenelement, das Steam anbietet, und wir nutzen es, um die detaillierteste Analyse der Rangliste eines Spiels zu erstellen.

Wie erhalten wir unsere Rankings?

Unsere Rangliste wird alle verfügbaren Daten berücksichtigen, insbesondere konzentrieren wir uns auf die tatsächlichen Bewertungen, die tatsächlichen Meinungen und Empfehlungen derer, die das Spiel spielen.

Als Teil unserer Rangliste stellen wir sicher, dass nur diejenigen, die das Spiel besitzen, es derzeit in ihrer Bibliothek verfügbar haben und in ihrem Konto angemeldet sind, für ihre Lieblingsspiele abstimmen können. Zusammen mit unseren anderen Daten stellt dies sicher, dass wir ein möglichst genaues Ranking-System haben.

Wir zeigen nur die 15 besten Spiele an, damit Sie nicht mit Hunderten von Spielen überfordert und mit zu vielen Daten überhäuft werden. Wir planen, unsere Top 15 jede Woche zu aktualisieren, aber wir können diesen Plan ändern, wenn wir feststellen, dass es eine echte Nachfrage von Ihnen, unseren Nutzern, gibt.

Keyforsteam ist eine Preisvergleichsseite mit der Absicht, den Spielern den bestmöglichen Preis für die besten verfügbaren Spiele zu bieten. Wir bleiben völlig unparteiisch in Bezug auf Preise und Verkäufer und zeigen sowohl Online-Seiten als auch Plattformen wie Steam, Origin und Epic an, und wir bleiben völlig unparteiisch in Bezug auf die Bewertung der Spiele, die wir in unserer Rangliste hervorheben.

Unsere Ranglisten basieren auf unseren Nutzern, auf die wir keinen Einfluss haben, und wir bleiben unparteiisch in Bezug auf die Bewertungen und die Rangliste aller Spiele.