15 der besten FPS-Spiele, in die man jetzt einsteigen kann

 

Beitrag lesen in 15 Best FPS Games CheapDigitalDownload CDKeyIT CDkeyPT GocleCD claveCD

   

Was sind die besten 15 FPS-Spiele?



1. Counter-Strike: Global Offensive

CS: GO erweitert die teambasierte Action, die die Counter-Strike-Serie mit den Originalspielen entwickelt hat und die jetzt als kostenloses Modell erhältlich ist. Ob ihr es glaubt oder nicht, als es am 21. August 2012 zum ersten Mal veröffentlicht wurde, war CS: GO ohne Skins und erst im August 2013 mit dem Arms Deal-Update kamen Skins ins Spiel. Die teuerste Waffenhaut, die auf dem Markt verkauft wird, ist die AWP Dragon Lore, die im Januar 2018 für 61.052,63 USD verkauft wurde. Darauf befanden sich die Aufkleber PGL, G2 Esports, CLoud9 und Tyler „Skadoodle“ Latham, was es wirklich einzigartig macht. Das Spiel wurde im Dezember 2018 kostenlos gespielt und erhielt an einem Tag mehr als 14.000 negative Bewertungen. Das Spiel hat derzeit mehr als 4.000.000 Bewertungen und liegt bei einer sehr positiven Bewertung von 85%.

 

Counter-Strike: Global Offensive Systemvoraussetzungen

  • OS: Windows Vista / XP / 7
  • CPU: Intel 2 Duo E6600, AMD Phenom X3 8750
  • RAM: 2 GB
  • HDD: 8 GB
  • GPU: 256 MB
  • DirectX: 9
 
 

2. Tom Clancy’s Rainbow Six® Siege

Beherrsche die Kunst der Zerstörung und Spielerei, stelle dich intensiven Nahkämpfen, hoher Tödlichkeit und taktischen Entscheidungen in Sekundenbruchteilen in explosiven Teamplay-Aktionen. Die Belagerungs-Multiplayer-Matches finden in einer Trainingssimulation statt und deshalb spielen die Spieler nur als Antiterroristen. Tom Clancy erklärte auch, dass er nicht wollte, dass Spieler in einem seiner Spiele als Terroristen spielen. Siege wurde im Dezember 2015 veröffentlicht und implementierte das Beutesystem Alpha Packs erst im Juli 2017. Ubisoft verwendete das Belagerungssystem später für sein anderes Online-Multiplayer-Spiel For Honor. Siege wurde mit vier Preisen ausgezeichnet, dem besten PC-Spiel bei den Game Critics Awards 2014, dem Esports-Titel des Jahres bei den Australian Games Awards und dem Radio 105 eSports-Spiel des Jahres bei den Italian Video Game Awards 2018.

Tom Clancy’s Rainbow Six® Siege Systemvoraussetzungen

  • OS: Windows 7 64bit
  • CPU: Intel Core i5-2500K 3.3Ghz
  • RAM: 8 GB
  • GPU: AMD Radeon HD 7970, NVIDIA GeForce GTX 670
  • DirectX: 11
 
 

3. Destiny 2

Rette die letzte Stadt der Menschheit gegen die dunklen Mächte in einem reaktionsschnellen, frei spielbaren Ego-Shooter und erlebe die epische Filmgeschichte von Destiny 2 allein oder mit Freunden. Einer der Regisseure von Destiny 2, Luke Smith, war ein ehemaliger Nachrichtenjournalist, der als freiberuflicher Autor für Kotaku und später als Nachrichtenredakteur für 1UP.com arbeitete. Bekannt wurde er durch seine vernichtende Kritik an Spielen und insbesondere durch einen Artikel, den er über die Probleme von Halo 2 schrieb. Im April 2007 verließ er 1UP.com, um sich Bungie als Mitarbeiter anzuschließen. Das Spiel wurde seit seiner Veröffentlichung für mehr als 60 Auszeichnungen nominiert und hat 6 gewonnen, zuletzt als bestes laufendes Spiel bei den Game Critics Awards 2019 und als bester Community-Support bei den Game Awards 2019. Destiny 2 wurde erstmals am 6. September 2017 veröffentlicht und wurde mit der Veröffentlichung seiner vierten Erweiterung, Shadowkeep, am 1. Oktober 2019 kostenlos gespielt.
 

Destiny 2 Systemvoraussetzungen

  • OS: Windows® 7 / 8.1 / 10 64-bit (latest Service Pack)
  • CPU: Intel® Core™ i3 3250 3.5 GH, Intel Pentium G4560 3.5 GHz, AMD FX-4350 4.2 GHz
  • RAM: 6 GB
  • GPU: NVIDIA® GeForce® GTX 660 2GB or GTX 1050 2GB / AMD Radeon HD 7850 2GB
  • Storage: 105 GB available space
  • OS: System Windows® 7 / 8.1 / 10 64-bit (latest Service Pack)
  • CPU: Processor Intel® Core™ i5 2400 3.4 GHz,  i5 7400 3.5 GHz, AMD Ryzen R5 1600X 3.6 GHz
  • RAM: 8 GB
  • GPU: Video NVIDIA® GeForce® GTX 970 4GB or GTX 1060 6GB / AMD R9 390 8GB
  • Storage: 105 GB available space
 
 

4. PLAYERUNKNOWN’S BATTLEGROUNDS

Springe mit einem Fallschirm in das Online-Multiplayer-Battle-Royale-Spiel, das den Standard für das Genre setzt und in Arenen mit bis zu 100 Spielern ums Überleben kämpft. Das Spiel wurde von Brendan „PlayerUnknown“ Greene entwickelt, der sich von Filmen wie Battle Royale und The Hunger Games inspirieren ließ. Er hatte bereits Erfahrung mit der Entwicklung des Battle Royale-Mods für Arma 2 und 3 und arbeitete dann an H1Z1: King of the Hill. Im Dezember 2017 erreichte das Spiel mit 3.106.258 gleichzeitigen Spielern einen Höchststand und übertraf seinen bisherigen Rekord von etwas mehr als 1.000.000 im September dieses Jahres um mehr als das Doppelte. Das Spiel ist jetzt auf allen Plattformen verfügbar und wurde am 19. März 2018 weltweit für Handys mit dem Namen PUBG Mobile veröffentlicht.

 

PLAYERUNKNOWN’S BATTLEGROUNDS Systemvoraussetzungen

  • OS: Windows 7
  • CPU: Intel Core i3-4340, AMD FX-6300
  • RAM: 6 GB
  • HDD: 30 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 660, AMD Radeon HD 7850
  • DirectX: 11
 
 

5. Halo: The Master Chief Collection

Betritt die Welt von The Master Chief und kämpfe in einem der größten Konsolen-Franchises aller Zeiten über die Sterne oder gehe online zu intensiven Rot-gegen-Blau-Slayern und objektiven Aktionen. Die Collection wurde ursprünglich am 11. November 2014 auf der Xbox One und später am 3. Dezember 2019 auf dem PC veröffentlicht. Bei der Veröffentlichung auf dem PC war nur Halo: Reach für den Rest der Franchise verfügbar, Halo 5 war nicht enthalten wird voraussichtlich im Laufe des Jahres 2020 vor der Veröffentlichung von Halo: Infinite veröffentlicht. In den ersten beiden Tagen bei Steam verkaufte sich die Sammlung mehr als 2 Millionen Mal und erreichte einen Höchststand von 161.024 Spielern.
 

Halo: The Master Chief Collection Systemvoraussetzungen

  • OS:Windows 7 (64 bits)
  • CPU: AMD Phenom II X4 960T
  • HDD: 20 GB
  • GPU:AMD HD 6850, Nvidia GeForce GTS 450
  • DirectX: 11
 
 

6. GTFO

Steige in einen kooperativen PvE-Shooter mit vier Spielern ein, der sich auf Teamplay und Atmosphäre konzentriert. GTFO wurde am 9. Dezember 2019 von den schwedischen Entwicklern 10 Chambers Collective in Early Access on Steam veröffentlicht. Die Musik des Spiels wurde von Simon Viklund komponiert, der an Bionic Commando Rearmed arbeitete und vor allem für seine spätere Arbeit an der Payday-Serie bekannt ist. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung war kein Matchmaking verfügbar, obwohl es sich um ein Koop-Horror-Überlebensspiel für vier Spieler handelt, und die Spieler mussten über den Zwietrachtkanal des Spiels Lobbys finden.

 

GTFO Systemvoraussetzungen

  • OS:Windows 7 (64 bits)
  • CPU:Intel Core i5 2500K
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 15 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 660
  • DirectX: 11
  • OS: Windows 10 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i7 4790K
  • RAM: 16 GB
  • HDD: 15 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 970
  • DirectX: 11
 
 

7. Left 4 Dead 2

Betritt die Zombie-Apokalypse in einem der beliebtesten Überlebensspiele aller Zeiten und tritt in einer Online-Koop-Aktion für vier Spieler aus der ersten Person gegen endlose Horden von Untoten an. Das Spiel wurde von Valve veröffentlicht und am 17. November 2009 auf Steam und auf der Xbox 360 sowie im Oktober 2010 auf Mac OS X und schließlich im Juli 2013 auf Linux veröffentlicht. Das Office wurde einst vom Office of Film in Australien nicht klassifiziert und Literature Classification (OLFC) aufgrund der von ihnen angegebenen „realistischen, frenetischen und unerbittlichen Gewalt“. Es erhielt schließlich eine R18 + Klassifizierung und wurde am 29. August 2014 doch nicht gesperrt. Left 4 Dead 2 war im Laufe der Jahre an einer Reihe von Crossovers beteiligt, darunter an Dead by Daylight, bei dem der Charakter William „Bill“ Overbeck als spielbar zur Verfügung gestellt wurde. Das neueste war ein 4-tägiges Crossover-Event mit Dying Light, bei dem Charaktere und Feinde im Oktober 2019 an Techlands Zombie-Überlebensspiel teilnahmen.

 

Left 4 Dead 2 Systemvoraussetzungen

  • OS: Windows XP (32/64 bits)
  • Processor: Intel Pentium 4 3.0 GHz
  • RAM: 2 GB RAM
  • HDD: 13 GB
  • Graphics: NVidia 6600, ATI X800
  • DirectX: 9
  • OS: Windows Vista / XP / 7(32/64 bits)
  • Processor: Intel core 2 duo 2.4 GHz
  • RAM: 2 GB
  • HDD: 13 GB
  • Graphics: Nvidia 7600, ATI X1600
  • DirectX: 9
 
 

8. Rust

Überwinde deine Kämpfe wie Hunger, Durst und Kälte, während du versuchst, dein einziges Ziel, das Überleben, zu erreichen. Die Entwickler des Spiels, Facepunch Studios, sind auch die Entwickler von Garry’s Mod, das 2006 veröffentlicht wurde. Rust wurde ursprünglich am 11. Dezember 2013 in Steams Early Access zugänglich gemacht und schließlich am 8. Februar 2018 vollständig veröffentlicht. Rust erfreut sich immer größerer Beliebtheit und im Dezember 2019 gab Facepunch bekannt, 9 Millionen Exemplare verkauft zu haben, 142 Millionen US-Dollar zu verdienen und Garrys Mod brutto zu überholen, aber beim Gesamtumsatz immer noch dahinter zu stehen.
 

Rust Systemvoraussetzungen

  • OS: Windows 7 64bit
  • CPU: Intel Core i5-2500K 3.3Ghz
  • RAM: 4 GB
  • HDD: 4 GB
  • DirectX: 9
  • OS: Windows 10 / 64bit
  • CPU: 3.4 Ghz
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 10 GB
  • GPU: NVIDIA GTX 980
  • DirectX: 12
 
 

9. DayZ

Überlebe die rasenden Infizierten und andere Überlebende als eine der wenigen, die gegen das Virus immun sind, das die Menschheit in einer offenen Welt mit 230 Quadratkilometern handgefertigter Umgebung zerstört. DayZ begann sein Leben als Mod für den Open-World-Militär-Shooter von Bohemia Interactive, ARMA 2. Es wurde ursprünglich am 21. Januar 2012 als Mod veröffentlicht. Sein Schöpfer, Dean Hall, wurde bald darauf von Bohemia Interactive engagiert, um es zu einem Stand zu machen. Das Spiel wurde dann am 16. Dezember 2013 auf Steam’s Early Access übertragen und verließ Early Access schließlich für eine vollständige Veröffentlichung am 13. Dezember 2018. Die ursprüngliche Karte von DayZ war 225 km² groß, verglichen mit der ursprünglichen Karte von PUBG, Erangel ist 16 km² groß.

 

DayZ Systemvoraussetzungen

  • OS: Windows Vista SP2 / 7 SP1
  • CPU: Intel Dual-Core 2.4 GHz, AMD Dual-Core Athlon 2.5 GHZ
  • RAM: 2 GB
  • HDD: 10 GB
  • GPU: nVidia GeForce GT 440, AMD Radeon HD 5850, Intel HD 4000
  • DirectX: 11
  • OS: Windows 7 SP1
  • CPU: Intel Core i5-2300, AMD Phenom II X4 940
  • RAM: 4 GB
  • HDD: 14 GB
  • GPU: nVidia GeForce GTX 570, ATi Radeon HD 7750
  • DirectX: 11
 
 

10. Deep Rock Galactic

Springe in die Stiefel eines Weltraumzwergs und genieße eine 100% zerstörbare Umgebung, prozedural erzeugte Höhlen und endlose Horden von Außerirdischen in wahnsinnigen Koop-Aktionen für 1 bis 4 Spieler. Deep Rock Galactic ist das erste Spiel der dänischen Entwickler Ghost Ship Games, die ihr Motto „Co-op First“ betonen. Derzeit stehen vier Klassen im Spiel zur Auswahl, alle mit ihren eigenen einzigartigen Fähigkeiten. Dies sind der Scout, Engineer, Gunner und Driller. Das Spiel wird in Unreal Engine 4 entwickelt und am 28. Februar 2018 in Steams Early Access und Xbox One Preview aufgenommen.

 

Deep Rock Galactic Systemvoraussetzungen

  • OS: Windows 7 (64 bits)
  • CPU: Intel Dual Core 2.4 GHz
  • RAM: 6 GB
  • HDD: 10 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 460, AMD Radeon HD 5770
  • DirectX: 11
  • OS: Windows 10 (64 bits)
  • CPU: Intel Quad Core 2.4 GHz
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 10 GB
  • GPU: NVIDIA 970, AMD Radeon 290
  • DirectX: 11
 
 

11. DOOM

Kehre zur Franchise zurück, welche mit DOOM das Ego-Shooter-Genre definiert hat. Der Name DOOM stammt aus einem Zitat von Tom Cruise aus dem Film The Colour of Money. In der Szene holt Tom Cruise einen Cue-Fall heraus und antwortet auf die Frage, was er darin hat, mit „Doom“. Die Ausgabe 2016 des Spiels ist der vierte Haupttitel im Franchise, der erstmals 2008 als Doom 4 angekündigt wurde. Die Kampagne des Spiels umfasst mehr als 20 Dämonen, 10 Waffen, 7 Power-Ups und 13 Hauptmissionen. Das Spiel hat eine Reihe von Auszeichnungen erhalten, darunter sechs Auszeichnungen bei der National Academy of Video Game Trade Reviewers, darunter Direktion für zeitgenössische Kunst, 3D-Steuerungsdesign, Steuerungspräzision, Franchise-Spieldesign, klassisches Wiederbelebungsspiel und Franchise-Action-Spiel.

 

DOOM Systemvoraussetzungen

  • OS: Windows 7 / 8.1 / 10 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i5-2400, AMD FX-8320
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 55 GB
  • OS: Windows 7 / 8.1 / 10 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i7-3770 , AMD FX-8350
  • RAM: 8 GB
  • HDD: 55 GB
  • GPU: Nvidia GTX 970 4GB, AMD Radeon R9 290 4GB
 
 

12. Insurgency: Sandstorm

Erlebe intensive, teambasierte taktische Nahkämpfe im objektiven Mehrspielermodus der Entwickler New World Interactive. Die Spiele konzentrieren sich auf Realismus, mit einem minimalen HUD, einem fehlenden Gesundheitsbalken, keiner Munitionszahl und keiner Minikarte. Es gibt sechs Online-Spielmodi: Push, Firefight, Frontline, Domination, Competitive und Time Limited Playlist. Insurgency: Sandstorm wurde am 12. Dezember 2018 für den PC veröffentlicht und soll im Frühjahr 2020 auf der PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht werden.

 

Insurgency: Sandstorm Systemvoraussetzungen

  • OS: Windows 7 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i3-2115C 2.0 GHz, AMD Athlon II X3 455
  • RAM: 4 GB
  • HDD: 15 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GT 740, AMD Radeon R5 340
  • DirectX: 11
  • OS: Windows 7 (64 bits)
  • CPU: Intel Core i5-750S 2.4 GHz, AMD Phenom II X4 965
  • RAM: 6 GB
  • HDD: 15 GB
  • GPU: Nvidia GeForce GTX 750 Ti, AMD Radeon R7 360X
  • DirectX: 11
 
 

13. Call of Duty®: Black Ops III

Mit Call of Duty: Black Ops 3 kannst du im beliebtesten Ego-Shooter-Franchise der Welt schnell und hektisch loslegen. Black Ops 3 ist der 12. Einstieg in das Call of Duty-Franchise und wurde von Treyarch entwickelt. Das Spiel wurde am 6. November 2015 auf allen Plattformen veröffentlicht, obwohl die PlayStation 3- und Xbox 360-Versionen die Einzelspieler-Kampagne nicht enthielten und sich stattdessen auf den Mehrspieler-Modus konzentrierten. Das Spiel wurde wie immer bei Call of Duty-Spielen mit großem Erfolg veröffentlicht und war 2015 das meistverkaufte Videospiel für den Einzelhandel in den USA.
 

Call of Duty®: Black Ops III Systemvoraussetzungen

  • OS: Windows 7 / 8 / 8.1 (64-bit)
  • CPU: Intel Core i3-530 2.93 Ghz, AMD Phenom II X4 810 2.60 Ghz
  • RAM: 6 GB
  • GPU: AMD Radeon HD 6970, NVIDIA GeForce GTX 470
  • DirectX: DirectX 11
 
 

14. PAYDAY 2

Überwinde deine Kämpfe wie Hunger, Durst und Kälte, während du versuchst, dein einziges Ziel, das Überleben, zu erreichen. Überlebe, egal wie. Mache ein Feuer, baue dir einen Schutz auf, töte Tiere für deren gehe  Allianzen ein, um eine Stadt zu bilden. Verdiene das Vertrauen anderer oder verrate sie. Es ist deine Welt, dein Leben und wenn es ums Überleben und um Rust geht, gibt es keine Regeln.

 

PAYDAY 2 Systemvoraussetzungen

  • OS: Windows XP SP3
  • CPU: Intel Dual Core 2.0 Ghz
  • RAM: 2 GB
  • HDD: 13 GB
  • GPU: AMD Radeon HD 2600, NVIDIA GeForce 8800
  • DirectX: 9
  • OS: Windows XP SP3 / Vista / 7
  • CPU: Intel Quad Core 2.3 Ghz
  • RAM: 3 GB
  • HDD: 13 GB
  • GPU: AMD Radeon HD 5850, NVIDIA GeForce GTX 460
  • DirectX: 9
 
 

15. Arma 3

Arma 3 bietet ein echtes Kampferlebnis in einer authentischen, vielfältigen und massiven militärischen Sandbox, in der sowohl Einzelspieler als auch Mehrspieler verfügbar sind. Das Spiel findet Mitte der 2030er Jahre statt, wobei das größte Gelände eine Größe von rund 270 km² hat. Es gibt mehr als 60 Waffen, mehr als 70 Fahrzeuge und Hunderte von Gegenständen und Ausrüstungsgegenständen. Die Entwicklung von Arma 3 wurde 2011 offiziell angekündigt. Das Spiel wurde am 12. September 2013 veröffentlicht. Am 10. September 2012 wurden zwei Tschechen auf der griechischen Insel Lemos festgenommen und wegen Spionage angeklagt. Bei ihrer Verhaftung gaben sie an, für Bohemia Interactive zu arbeiten und machten Fotos und Videos für das kommende Arma 3. Das Unternehmen gab zu, dass die beiden für sie gearbeitet hatten, gab jedoch an, dass sie auf der Insel waren, um „das Schöne Umfeld der Insel zu erleben“. Sie wurden am 15. Januar 2013 veröffentlicht.

 

Arma 3 Systemvoraussetzungen

  • OS: Windows Vista SP2 / 7 SP1
  • CPU: Intel Dual-Core 2.4 GHz, AMD Dual-Core Athlon 2.5 GHz
  • RAM: 2 GB
  • HDD: 15 GB
  • GPU: AMD Radeon HD 3830, NVIDIA GeForce 8800GT, Intel HD Graphics 4000 with 512 MB VRAM
  • DirectX: 10
  • OS: Windows 7 / 8 64bit
  • CPU: Intel Core i5-2300, AMD Phenom II X4 940
  • RAM: 4 GB
  • HDD: 15 GB
  • GPU: AMD Radeon HD 7750 with 1 GB VRAM, NVIDIA GeForce GTX 560
  • DirectX: 10
 

Was ist ein FPS-Spiel?

Ein Ego-Shooter (FPS) ist ein Genre, dass Spiele in der Ego-Perspektive auf Waffen und andere waffenbasierte Kämpfe konzentriert und es dem Spieler ermöglicht, durch die Augen des Charakters zu sehen, den er kontrolliert. Das FPS-Genre lässt sich bis in die 1970er Jahre mit dem Spiel Maze War zurückverfolgen, dass auf Macintosh-, Xerox- und X Window- und Computersystemen verfügbar war, aber das Genre hat sich erst in den 90er Jahren mit der Heavy-Metal-Einführung von Doom wirklich durchgesetzt.

FPS-Spiele konzentrieren sich meistens auf Action-Gameplay mit rasanten und normalerweise blutigen Feuergefechten wie in den Wolfenstein-Spielen oder verwenden mächtige Nahkampfwaffen wie in der Dead Island-Franchise.

Obwohl einige FPS-Spiele offene Welten oder Sandbox-Umgebungen wie Fallout 4 enthalten können, verwenden die meisten FPS-Spiele Levels, um den Spieler durch eine Erzählung zu führen, wie du sie in der Halo-Franchise findest.

Wenn es um Multiplayer geht, können FPS-Spiele schnell, aktionsorientiert und meistens teambasiert sein. Online-Modi wie Deathmatch, Capture the Flag und Domination spiegeln die blutigen, intensiven und realistischen Einstellungen wider, für die das FPS-Genre bekannt ist.

Wer schnelles Action und Gameplay mit einem Hauch von Realismus sucht, muss nicht über den Ego-Shooter hinausschauen, egal ob für Einzelspieler oder Mehrspieler.

Hier kommen Tags ins Spiel.

Warum machen wir eine Top 15 FPS Liste?

In der Welt der FPS-Spiele gibt es fantastische Spiele zu unglaublichen Preisen, aber du kannst auch einem höheren Risiko ausgesetzt sein, enttäuscht zu werden.

Nicht alle Spiele erreichen ihr Potenzial und werden veröffentlicht. Leider werden viele Spiele von ihren Entwicklern aufgegeben oder sogar in einem schlechten Zustand veröffentlicht und sind dennoch bei Steam erhältlich.

Steam verkauft Spiele und manchmal kann dies zu einem Qualitätsverlust führen, um mehr Titel in den Steam Store zu bringen und zum Kauf anzubieten.

Bei Keyforsteam glauben wir an Qualität vor Quantität. Aus diesem Grund verwenden wir alle Daten, die Steam anbietet, und verwenden diese, um die detaillierteste Analyse des Rankings eines Spiels zu liefern.

Wie bekommen wir unsere Rankings?

Unsere Rangliste berücksichtigt alle verfügbaren Daten, insbesondere konzentrieren wir uns auf die tatsächlichen Bewertungen, tatsächlichen Meinungen und Empfehlungen derjenigen, die das Spiel spielen.

Als Teil unseres Rankings stellen wir sicher, dass nur diejenigen, die das Spiel besitzen, es derzeit in ihrer Bibliothek verfügbar haben und in ihrem Konto angemeldet sind, für ihre Lieblingsspiele stimmen können. Dies stellt zusammen mit unseren anderen Daten sicher, dass wir das genaueste Ranking-System haben, das möglich ist.

Wir zeigen nur die Top 15 Spiele, damit du nicht mit Hunderten von Spielen überfordert bist und dich zu viele Daten überfluten. Wir planen, unsere Top 15 jede Woche zu aktualisieren, aber wir können diesen Plan ändern, wenn wir feststellen, dass eine echte Nachfrage von unseren Benutzern besteht.

Keyforsteam ist eine Preisvergleichsseite mit der Absicht, den Spielern den bestmöglichen Preis für die besten verfügbaren Spiele zu bieten. Wir bleiben in Bezug auf Preise und Verkäufer völlig unparteiisch und zeigen sowohl Online-Sites als auch Plattformen wie Steam, Origin und Epic an. Wir bleiben in Bezug auf die Bewertung der Spiele, die wir in unserer Rangliste hervorheben, völlig unparteiisch.

Unsere Ranglisten basieren auf unseren Nutzern ohne Einfluss von uns und wir bleiben unparteiisch in Bezug auf die Bewertungen und Ranglisten aller Spiele.


Sei der Erste, der einen Kommentar hinterlässt

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar zu veröffentlichen.

Counter-Strike: Global Offensive
Daily Players: 863,741
13,25€
Dota 2
Daily Players: 618,754
Kostenfrei
PLAYERUNKNOWN'S BATTLEGROUNDS
Daily Players: 435,052
-70%
9,00€
Grand Theft Auto V
Daily Players: 114,560
-89%
7,79€
Tom Clancy's Rainbow Six Siege
Daily Players: 102,080
-68%
6,39€
Football Manager 2020
Daily Players: 85,549
-69%
16,82€
Destiny 2
Daily Players: 69,572
-46%
18,95€
Rocket League
Daily Players: 68,532
-19%
16,18€
Rust
Daily Players: 66,571
-11%
30,40€
Monster Hunter: World
Daily Players: 65,708
-55%
13,39€
ARK: Survival Evolved
Daily Players: 63,524
-87%
7,38€
Dead by Daylight
Daily Players: 53,392
-79%
1,69€
Wallpaper Engine
Daily Players: 47,990
-6%
3,77€
Sid Meier's Civilization VI
Daily Players: 43,749
-89%
6,30€
Garry's Mod
Daily Players: 40,021
-19%
8,08€
Terraria
Daily Players: 38,221
-49%
5,05€
PAYDAY 2
Daily Players: 36,123
-83%
1,72€
NBA 2K20
Daily Players: 31,250
-88%
8,52€
Hearts of Iron IV
Daily Players: 30,679
-90%
4,03€
Total War: WARHAMMER II
Daily Players: 29,649
-81%
11,13€
The Elder Scrolls Online
Daily Players: 28,910
-71%
5,70€
Sea of Thieves
Daily Players: 26,847
-35%
26,05€
Euro Truck Simulator 2
Daily Players: 26,546
-72%
5,58€
Farming Simulator 19
Daily Players: 26,539
-45%
13,74€
Europa Universalis IV
Daily Players: 24,016
-95%
1,81€
Sid Meier's Civilization V
Daily Players: 23,630
-95%
1,52€
Red Dead Redemption 2
Daily Players: 23,309
-34%
35,79€
Halo: The Master Chief Collection
Daily Players: 22,504
-17%
33,35€
7 Days to Die
Daily Players: 22,400
-61%
8,92€
The Witcher 3: Wild Hunt
Daily Players: 22,289
-76%
7,07€
The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition
Daily Players: 22,225
-72%
11,12€
Don't Starve Together
Daily Players: 22,138
-74%
3,85€
DayZ
Daily Players: 20,806
-15%
33,99€
World of Tanks Blitz
Daily Players: 20,158
Kostenfrei
Stardew Valley
Daily Players: 19,106
-39%
8,49€
Arma 3
Daily Players: 19,017
-69%
17,99€
RimWorld
Daily Players: 18,132
-10%
26,98€
Black Desert Online
Daily Players: 17,634
9,99€
Fallout 4
Daily Players: 17,498
-87%
3,95€
Left 4 Dead 2
Daily Players: 17,357
8,19€
Age of Empires II: Definitive Edition
Daily Players: 17,269
-80%
6,10€
Cities: Skylines
Daily Players: 16,998
-91%
2,59€
eFootball PES 2020
Daily Players: 16,558
-69%
7,84€
Mount & Blade II: Bannerlord
Daily Players: 16,477
-48%
25,79€
DARK SOULS™ III
Daily Players: 15,640
-89%
6,68€
Satisfactory
Daily Players: 14,438
-13%
26,12€
Stellaris
Daily Players: 14,124
-92%
3,15€
Assassin's Creed Odyssey
Daily Players: 13,718
-88%
14,18€
Divinity: Original Sin 2
Daily Players: 13,655
-32%
30,62€
Grounded
Daily Players: 13,510
-7%
27,79€
No Man's Sky
Daily Players: 12,112
-71%
15,99€
DEATH STRANDING
Daily Players: 11,547
-36%
38,40€
Factorio
Daily Players: 11,258
-21%
19,78€
Conan Exiles
Daily Players: 10,381
-71%
11,69€
The Elder Scrolls V: Skyrim
Daily Players: 9,947
-85%
2,29€
Total War: THREE KINGDOMS
Daily Players: 9,886
-67%
19,80€
Tabletop Simulator
Daily Players: 9,553
-61%
7,89€
Crusader Kings II
Daily Players: 9,540
Kostenfrei
Fallout 76
Daily Players: 8,680
-79%
12,39€
Space Engineers
Daily Players: 8,507
-56%
7,49€
Soundpad
Daily Players: 8,252
-10%
4,51€
Elite Dangerous
Daily Players: 8,179
-92%
4,15€
Oxygen Not Included
Daily Players: 7,795
-15%
19,53€
The Binding of Isaac: Rebirth
Daily Players: 7,637
-22%
11,68€
Age of Empires II (2013)
Daily Players: 7,596
-34%
13,23€
Slay the Spire
Daily Players: 7,360
-63%
7,76€
Far Cry 5
Daily Players: 7,326
-86%
8,33€
The Forest
Daily Players: 7,199
-4%
16,15€
Borderlands 3
Daily Players: 7,136
-67%
19,68€
Sekiro™: Shadows Die Twice
Daily Players: 7,114
-44%
33,73€
For Honor
Daily Players: 6,826
-95%
5,03€
Persona 4 Golden
Daily Players: 6,030
-35%
12,99€
Risk of Rain 2
Daily Players: 6,002
-58%
7,53€