Email RSS Feed Twitter Facebook YouTube Google+ Europe usa France Espania German Italy Netherlands Portland

Watch Dogs 2 Human Conditions DLC alles über Biotechnologie

readthispost_img Flag fr   FLAG_UK


Ubisoft hat den Watch Dogs 2 Human Conditions DLC angekündigt, mit mehr als fünf Stunden Spielzeit. Diese Erweiterung wird drei DedSec bezogene Operationen mitbringen, welche neue Missionen und neue Standorte umfassen. All diese werden im Single-Player gespielt.

Zwei der Operationen wurden in einem kurzen Video über den DLC vorgestellt. Das Video zeigte Szenen aus den Missionen: Automata und Bad Medicine. Beide Story-Missionen konzentrieren sich auf die Biotechnologie-die DedSec mit einbezieht.


Watch Dogs 2
Chart Icon 76%
Steam 

17.95€
Watch Dogs 2 PS4
Chart Icon 79%
Steam 

28.59€
Watch Dogs 2 Xbox One
Chart Icon 79%
Steam 

28.99€

In Automata wird Mark in Nudle (Watch Dogs 2´ Google) eingenommen, einem Unternehmen, dessen selbstfahrende  Autos mit biometrischen Sicherheitssystemen ausgerüstet werden. Was an Nudle Autos interessant ist, dass es eines Fahrgastes biometrische Daten verwendet, um bedsheets des „Life Scores“ zu bestimmen. Das Auto bildet Urteile darüber, wessen Leben bei einem Unfall sein wird, gegründend auf dem Life Score, der gespeichert wird. Abgesehen davon, verwendet das Auto, die biometrischen Daten, um die Identität einen Fahrgastes zu bestätigen.

In der zweiten Operation, Bad Medicine, Marcus Teamnimmt es  mit einem Killer auf, der ein russischer Mafiosi ist, der die Ransomware  der Städtischen Krankenhäuser gehackt hat.

Der DLC wird neue nützliche Elite Co-op-Missionen verbessern, sowie größere Missionsgebiete haben, einen neuen Feind Typ der „The Jammer“ genannt wird, und vieles mehr.

Der Watch Dogs 2 Human Conditions DLC wird am 21. Februar für die PlayStation 4 veröffentlicht werden und am 23. März auf dem PC und der Xbox One.


spreadtheword-1

hinterlasse eine Nachricht

5/5


Zur Werkzeugleiste springen