Email RSS Feed Twitter Facebook YouTube Google+ Europe usa France Espania German Italy Netherlands Portland

Top Deal Middle-Earth Shadow of Mordor on Focus by Keyforsteam

shadowofMrodorKFS

Shadow of Modor (engl.) ist für  PS3, PS4, Xbox 360, Xbox One, und PC  erhältlich.
Altersfreigabe: USK 16
Release: 02. Oktober 2014

 

modor1

Mordors Schatten gehört zum Genre  Action-RPG  und  spielt in einer offenen Spielwelt von J.R.R. Tolkiens Mittelerde.  Zeitlich ist diese zwischen „Der Hobbit“ und der „Herr der Ringe“-Trilogie angesetzt.

Es ist eine Story rund um die Geheimnisse in Modor, dem Land der Schatten. In dieser neuen Geschichte aus Mittelerde erkundet der Spieler die Herkunft der mächtigen Ringe, angetrieben durch die Wahrheit seines Geistes. Dabei kommt er nicht drum herum, sich Sauron zu stellen. Der Quelle des Bösen.

Die Hauptperson ist der Waldläufer Talion, ein einfacher Mann, der sein Leben verliert und von den Toten  aufersteht um die Morde an seiner Familie zu rächen. Sein einziger Antrieb ist die Rache!

Doch scheint es fast unmöglich, diesen Kampf  allein zu bestreiten, List und Tücke sind dabei sein ständiger Begleiter und wen er nicht auf seine Seite bringen kann, den muss er  ausschalten.

modor2

Da gibt es die Orks und ihre Häuptlinge und das Besondere an Modors Schatten ist, dass jeder von ihnen individuelle Pläne und Ziele hat, nach denen er handelt, je nachdem welche Entscheidungen wir treffen.

Wir sind oft auch Zuschauer von Duellen und dem geschlossenen, sozialen System der Orks, können  diese aber auch manipulieren und uns zu Nutzen machen. Informationen über Schlüsselfiguren und Details zu deren Charakter liefert  uns dabei das Armee Menü.

Diese Charaktereigenschaften werden per Generator ausgewürfelt, dabei wählt der Computer Aussehen, Stärken – Schwächen und Ziele aus. Heraus kommen individuelle Orks wie zum Beispiel feige Wichte, die sich  hinter Kanonenfutter verstecken oder die, die Gifte gegen uns einsetzen und resistent gegen Bogenangriffe sind. Es gibt Millionen von Möglichkeiten.

Das „Nemesis-System“ ermöglicht dabei einen dynamischen Handlungsverlauf und durch diese  Handlungsfreiheit des Spielers auf der einen und die kontinuierliche Reaktion der Umgebung auf der anderen Seite, erschafft sich jeder Spieler seine eigene Story.

modor3

Voraussetzungen:  

Minimum
Betriebssystem: 64-bit: Vista, Win 7, Win 8
Prozessor: Intel Core i5-750, 2.67 GHz | AMD Phenom II X4 965, 3.4 GHz
Speicher: 4 GB RAM
Grafiken: NVIDIA GeFUruke GTX 560 | AMD Radeon HD 6950
DirectX: Version 11
Netzwerk: Internetverbindung
Festplatte: 25 GB freier Arbeitsspeicher

Empfohlen
Betriebssystem: 64-bit: Win 7, Win 8
Prozessor: Intel Core i7-3770, 3.4 GHz | AMD FX-8350, 4.0 GHz
Speicher: 8 GB RAM
Grafiken: NVIDIA GeFUruke GTX 670 | AMD Radeon HD 7970
DirectX: Version 11
Netzwerk: Internetverbindung
Festplatte: 40 GB freier Arbeitsspeicher


modor

  1. mike sagt
    Oktober 2, 2014, 7:17 pm

    wie immer top

    antworten

hinterlasse eine Nachricht

5/5


Zur Werkzeugleiste springen