Email RSS Feed Twitter Facebook YouTube Google+ Europe usa France Espania German Italy Netherlands Portland

Star Wars – Battlefront: Der Offline-Modus steht in den Startlöchern

9

Nach den Gerüchten um „Star Wars – Battlefront“ gibt es jetzt die offizielle Bestätigung – und endlich den Starttermin!

Nachdem sich so viele Fans , die gern als Einzelkämpfer die „Star Wars“-Welt erkunden möchten, bei Electronic Arts und dem Entwickler Dice eine Einzelspielerkampagne gewünscht haben, veröffentlichen  diese jetzt via Update einen Offline-Modus für „Star Wars – Battlefront“. Wie es in  einem aktuellen Blog-Eintrag heißt,  erscheint der Patch in nur wenigen Tagen am 20. Juli 2016 . Darin wird euch die neue Spielvariante „Skirmish“ vorgestellt, die euch die Möglichkeit gibt,  entweder allein oder offline gegen computergesteuerte Gegner zu kämpfen.

Die Einzelspieler-Option mit den Modi „Walker Assault“ und „Fighter Squadron“ können sich jedem  Schwierigkeitsgrad anpassen und somit den Spaß für Jedermann bieten. Noch in diesem Sommer soll es laut Dice neue Login-Rewards, frische Hutt-Contracts, und Open Trials geben, welche auf „Bespin“ folgen. Der dritte Teil „Todesstern“ kommt dann bereits im September mit neuen Karten, tollen Waffen, Star Karten, sowie gleich zwei neuen Helden. Wir dürfen hierbei gespannt sein, wer in Todesstern zu uns stoßen wird, denn das ist bis jetzt noch geheim.


STAR WARS BATTLEFRONT 


Wen würdet ihr Euch wünschen? Teilt Eure Meinung gern mit uns in den Kommentaren.

hinterlasse eine Nachricht

5/5


Zur Werkzeugleiste springen