Email RSS Feed Twitter Facebook YouTube Google+ Europe usa France Espania German Italy Netherlands Portland

Neue Final Fantasy 15 Update beinhaltet „Self Photography Feature“

Final Fantasy 15 Update Cover

readthispost_img Flag fr   FLAG_UK


Ein neues Final Fantasy 15 Update wird nächste Woche erwartet und es enthält eine wirklich lustige Funktion – die Self-Photography-Funktion. Dies ist in der zuvor angekündigten Aktualisierung enthalten, die Bestandteil des Holiday Pack ist. Das Holiday Pack beinhaltet Artikel wie das Mog Choco T-Shirt, Karneval Kostüme, Bilderrahmen und vieles mehr.


Final Fantasy 15 PS4
Chart Icon 79%
Steam 

18.63€
Final Fantasy 15 Xbox One
Chart Icon 76%
Steam 

17.99€

Das neueste Feature namens „Selfi-Funktion“ ermöglicht es den Spielern, Selfies zu jeder Zeit im Spiel zu machen, außer wenn sie in der Schlachtsind. Es ist nicht spezifiziert worden, aber wenn diese regelmäßigen Screenshots des Spiels gemacht werden, gibt dies eventuell den Spielern die Fähigkeit, sich mit Begleitern abzulichten. Und vielleicht kannst du sogar einen Filter auswählen, der für das Bild geeignet ist. Auch beträgt derzeit das maximale Foto-Inventar nur 150 Bilder, doch das wird nicht ausreichen, wenn die Selfi -Funktion live erscheint.

Das Update soll nächste Woche, am 24. Januar 2017 herauskommen. Gematsu  zeigt hier, was es beinhaltet:

Holiday Pack + Updates (Premium)

  • Moogle Chocobo Karneval
  • Festliches Ensemble (Noctis-only) Kostüm
  • Holiday Pack + Exklusive Bilderrahmen

Holiday Pack (Free Version) Updates

  • Moogle Chocobo Karneval
  • Choco-Mog Tee (Noctis-only) Kostüm
  • Holiday Pack (kostenlose Version) Exklusive Bilderrahmen

Self-Photography Feature

  • Die Spieler können nun außerhalb der Schlacht frei fotografieren

Final Fantasy 15 wurde im November 2016 für die PlayStation 4 und Xbox One gestartet.

Was denkst du über diese Updates, vor allem über die Self-Photography-Feature? Teile uns deine Meinung in den Kommentaren unten mit.


spreadtheword-1

hinterlasse eine Nachricht

5/5


Zur Werkzeugleiste springen