Email RSS Feed Twitter Facebook YouTube Google+ Europe usa France Espania German Italy Netherlands Portland

FIFA 18 Bewertungen: Zusammenfassung!


Die FIFA 18 Rezensionen haben begonnen! Die diesjährige Veröffentlichung schneidet wirklich gut bei den Kritiken ab. Die Bewertungen kamen von denen, die EA Access oder Origin Access abonniert haben. Als Mitglied gibt es einen frühen Zugang zu EA-Spielen wie der FIFA 18.


FIFA 18
Chart Icon 62%
Steam 

26.39€
FIFA 18 PS4
Chart Icon 60%
Steam 

16.44€
FIFA 18 Xbox One
Chart Icon 62%
Steam 

41.90€
FIFA 18 PS3
Chart Icon 67%
Steam 

36.99€

Auf der Reviews Aggregate Seite Metacritic, hat FIFA 18 generell positive Kritiken mit einer Punktzahl von 84 von 100 von 33 Kritikern erhalten.

Im Folgenden sind nur einige der FIFA 18 Bewertungen, die wir aus verschiedenen großen Gaming-Webseiten ausgewählt haben. Die Punkte sind immer aus 100, sofern nicht anders angegeben.


FIFA 18 Bewertungen


Seite: Hardcore Gamer

Ergebnis: 4.5 / 5

Die FIFA zeigt weiterhin keine Anzeichen einer Verlangsamung ihrer Dominanz, denn der diesjährige Titel verstärkt das durchweg angenehme Gameplay durch Verbesserungen der On-Field-Animationen und eine abwechslungsreiche, aber realistische Präsentation. Die Kernmodi hätten sich mit einer ähnlichen Anzahl von Verbesserungen besser behaupten können, vor allem die Abhängigkeit von FUT und Career auf ein unnötig komplexes Menüsystem, aber insgesamt wird die FIFA 18 wieder einmal als einer der diesjährig am meisten zugänglichen und menschenfreundlichen Titel in und außerhalb seines Genres bestätigt.

 


Seite: GamesRadar

Ergebnis: 4.5 / 5

Das beste zur Verfügung stehende Fußballpaket, mit unzähligen Verbesserungen – doch immer noch unwahrscheinlich, Fans der Opposition zu konvertieren.

 

Gut

Verbesserungen auf dem Feld sind stark

Ähnlichkeiten sind unübertroffen wie immer

Die diesjährige Frostbite ist „absolut traumhaft“

Schlecht

Unterstufiger Fußballl „kein Spaß für alle“

Sterne-Kritiker werden nicht durch vertraute FUT-Elemente besänftigt


Seite: Playstation Lifestyle

Ergebnis: 9,5 / 10

FIFA 18 ist ein unglaubliches Fußballspiel, dass  jedem Spieler etwas zu bieten hat. Es gibt eine sehr menschliche und verständliche Geschichte, die in Alex Hunter’s neuestem Kapitel zu finden ist, und diejenigen, die einfach nur poliertes Gameplay wollen, finden genau das in seinen vielen verschiedenen Modi. Darüber hinaus wird jeder, der ein Fan des schönen Spiels ist, die diesjährige Tranche austesten wollen.

 

Gut

Story-Modus ist großartig, „voller Überraschungen“

Präsentation ist erstklassig

Gameplay ist schnell und macht Spaß

Schlecht

„Ich finde immer noch FUTO, um unkompliziert zu sein“


Seite: GameRevolution

Ergebnis: 4.5 / 5

FIFA 18 ist das, was ich von FIFA 17 erwartet hatte. Nachdem EA sich endlich entschlossen hatte, die Serie im vergangenen Jahr zu überholen und mit dem Frostbite-Motor von DICE und einem Einzelspieler-Story-Modus auszurüsten, war es ein großer Schritt in die richtige Richtung, nach ein paar banalen Jahren für die Premiere des Verlages. Jetzt haben sie seine Fortsetzung auf dieser Grundlagen aufgebaut, was zu einer wahren Rückkehr zur Form führt, die zweifellos eine der besten FIFA`s ist.

 

Gut

Animationen haben sich verbessert, Spielerbewegung ist flüssig

Ausgezeichneter Einzelspieler-Modus

Ultimate Team ist „so spannend wie immer“

„Wunderschöne Bilder“

Schlecht

„Keine Pro Clubs Love“


Seite: Videogamer

Ergebnis: 8/10

FIFA 18 ist das beste FIFA-Spiel des Jahres. Es gibt einige offensichtliche Mängel – einige von denen sind frustrierender als andere – aber als Komplettpaket macht die Serie wieder Fortschritte.

 

Gut

Ballkontrolle und Angriffe sind meistens so flüssig, wie sie es seit Jahren waren

FUT-Tweaks verbessern einen bereits großen Modus

Einzelspieler-Modus, The Journey, ist „ein Theater-Spaß“

Schlecht

„Verteidiger fühlen sich weniger wichtig und Teile zu bewegen ist lästige Arbeit“


Seite: Gamespot

Ergebnis: 7/10

Die FIFA 18 fängt die Welt des Fußballs ein und übersetzt sie selbstverständlich in ein Videospiel. Auf dem Spielfeld aber ist die Fußballserie von EA immer noch weit hinter dem PES 2018 zurückgekehrt, was den Fußball befriedigt. Die diesjährigen Verbesserungen sind willkommen, aber es muss noch mehr in den kommenden Jahren geschehen, wenn die FIFA wieder ein Weltstar sein soll.

 

Gut

Die Präsentation ist hervorragend, die durch diverse Atmosphären weiter verbessert wurde

„Breite und Tiefe der Modi halten dich stundenlang unterhalten“

Im Vergleich zur FIFA 17 fühlt sich die FIFA 18 reaktionsfähiger, konsequenter und befriedigender an

Schlecht

„Bewegung und Ball Arbeit ist auf dem Platz hinter PES 2018 „

Riesige Veränderungen werden im vergangenen Jahr nicht auf verschiedenen Spielmodi gesehen


  1. seppelini sagt
    September 30, 2017, 6:24 pm
    Keine Bewertung

    Das Spiel ist ein paar Tage raus und schon erhält es Top Bewertungen von der Presse. Einfach mal abwarten wie sich das Spiel in 2-3 Monaten entwickelt, denn dann sind die Wertungen der Kunden, die das Spiel gekauft haben sehr aussagekräftig. Kann von mir aus die beste Fußballsimulation sein, aber dennoch ist es wie auch PES eine schlechte Fußballsimulation. Man braucht sich doch nur auf die KI Aktionen einstellen und fürs System spielen. Dann kommen die Punkte von allein, weil die KI fast nie von seinen Scripts abweicht.

    antworten

hinterlasse eine Nachricht

5/5


Zur Werkzeugleiste springen