Email RSS Feed Twitter Facebook YouTube Google+ Europe usa France Espania German Italy Netherlands Portland

Einführung in Battlefield 1 Konzept Erkundung des kommenden DLC

Battlefield 1 Concept ExplorationDer allererste DLC von Battlefield 1 heißt ‚They Shall Not Pass‘. Das DICE-Team hinter diesem heiß erwarteten DLC teilte ihre Inspiration hinter der neuesten Erweiterung mit dem Battlefield 1 Concept Exploration in ihrem letzten Post.


Battlefield 1
Chart Icon 79%
Steam 

23.99€
Dead Rising 4
Chart Icon 61%
Steam 

12.10€
Battlefield 1 PS4
Chart Icon 81%
Steam 

24.84€
Battlefield 1 Xbox One
Chart Icon 82%
Steam 

35.08€
Destiny PS3
Chart Icon 70%
Steam 

4.37€

Es ist das Jahr 1916. Und ein riesiges Feuer hat das Land von Verdun wegen des Krieges verschlungen. Das Feuer wurde durch die Millionen von Granaten verursacht, die im Krieg abgefeuert wurden, diese Schlacht wurde bekannt als Devil’s Anvil.  Dieser Kampf ist die längste Schlacht in der Geschichte des Krieges in Verdun. Sie dauerte etwa 9 Monate mit Bränden, die sich durch Wälder und nahe gelegenen Dörfern wie Samogneux schlugen. Innerhalb einer der Festung Fort Vaux befinden sich unterirdische Korridore, wo die Franzosen den Deutschen begegneten. Sie kämpften in Krampenräumen mit Granaten, Giftgasen und Flammenwerfern. Die gesammte Artillerie schoss rund 400 Millionen Patronen und veränderte das Gelände von Verdun. In der vom Krieg verwüstete Landschaft gibt es Gräben, unterirdische Festungen und Tunnel.

Die Schlacht von Soissons während der 1918er Jahre war auch eine Inspiration für das Team. Diese Karte dreht sich hauptsächlich um das Dorf Fismes, sowie die Brücke der Aisne.

Schau dir dort heraus die Konzeptkunstbilder unten an:

Die „They Shall Not Pass“ -Erweiterung bringt alle neuen Karten, neue Waffen, die französische Armee und eine Menge erstaunlicher Aktionen in den ganzen Kriegsschauplatz.

Den DLC  They Shall Not Pass kannst du im März 2017 erwarten.


spreadtheword-1

hinterlasse eine Nachricht

5/5


Zur Werkzeugleiste springen