Email RSS Feed Twitter Facebook YouTube Google+ Europe usa France Espania German Italy Netherlands Portland

Battleborn – Erfahrt mehr über die Game Features

battleborn_banner

Gearbox Software und 2K neuestes Action-Videospiel  Battleborn kommt im Mai diesen Jahres. Wir zeigen dir hier die Spiel-Features, sowie die Systemanforderungen.


GAME FEATURES

Geschichtsmodus

Battleborn hat einen wiederholbaren Story-Modus, in dem du den letzten Stern im Universum von Rendain und Varelsi retten musst. Im Story-Modus findest du die Optionen, um das Spiel Solo oder im Co-Op zu spielen. Kehre zurück, finde Freunde und erlebe den Hardcore-Modus.

  • Spiele Solo– Spiele dich selbst und erlebe komplette Missionen, indem du dich von einer zur nächsten fortbewegst.
  • Spiele im Co-Op– Spieler werden in der Lage sein, ein Team zu bilden und aus drei leicht verfügbaren Karten zu wählen.
  • Kehre zurück– Durch Zufall kannst du in einem aktiven Spiel von deinen Leuten getrennt werden, doch du wirst in der Lage sein, zu deinem Team zurückzukehren. Aber, wenn das Spiel bereits im Gange war, wirst du nicht in der Lage sein, zurückzukehren.
  • Suche Freunde– Du kannst auf den Home-Bildschirm gehen und mit den gleichen Fähigkeiten Freunde oder zufällige Mitspieler finden und für den Story-Modus ihnen beitreten.
  • Hard Core Modus– Möchtest du eine Herausforderung? Dann begib dich in den Hard Core-Modus im Story-Modus, wo man wirklich harte Kämpfe erwarten kann, etwas mehr Beute und alle neuen freischaltbaren Inhalte.

Konkurrenzfähiger Multiplayer-Modi

Es gibt drei Multiplayer-Modi,  nämlich Incursion, Capture and Meltdown.

  • Incursion– Töten oder getötet werden. Schlage die zwei Spinnen Sentry Drones, bevor sie dich erreichen.
  • Capture– Es werden zwei Teams von Helden in diesem klassischen Capture-and-Control-Modus gebildet. Versuche die erste Mannschaft zu erfassen und die andere zu kontrollieren, um das Spiel zu gewinnen.
  • Meltdown– Teams werden ihre Schergen in den Tod marschieren. Sie werden Punkte, wenn diese Günstlinge sich in der Müllverbrennungsanlage zu werfen. Das Team, das die meisten Schrott gewinnt hätte.

Progression  Systeme

Es gibt mehrere Progressionssysteme im Spiel. Erstens ist die Helix Augmentation, wo man XP mit diesen verdienen kann und du persönlich auswählen kannst, welche Charaktere und Fähigkeiten du haben möchtest, um sie zu verbessern.  Als nächstes gibt es die Charakter Rang, dort kannst du deinen Charakter bis zur obersten Ebene 15 führen, umso höher der Rang, desto mehr Extramaterial  erhältst du mit jedem aufgestiegenen Rang. Der dritte ist der Befehlsrang. Dieser kann steigen, und bis zu 100 neue Titel, Getriebeoptionen, Charaktere freischalten , sowie eine ganze Menge mehr.

25 Charaktere zur Auswahl

25 Charaktere sind im  Startzeitplan und du kannst noch  mehr nach dem der Markteinführung  des Spiels erwarten. Es gibt drei verschiedene Arten von Charaktere: Die Angreifer, die sich in den Kampf stürzen – bereits am  Start; Die Verteidiger: sie sind  diejenigen, die Schläge für das Teamkassieren und die Unterstützer: Sie sind zuständig für Schilde, zusätzliche Feuerkraft  zur Verfügung stehen und das Team heilen.

  • Angreifer- Rath, Deande, Phoebe, Whisky, Foxtrott, Mellka, Thorn, Marquis, Oscar Mike, Benedict, Caldarius, El Dragon Orendi, Shane und Aurox und Ghalt.
  • Verteidiger- Atticus, Galilea, Kelvin, Boldur, ISIC, Toby und Montana
  • Unterstützer Miko, Reyna, Klesse und Ambra

Du kannst Teamfarben wählen und wirst in der Lage sein, das Spiel im Split-Screen zu spielen.


Systemvoraussetzungen für PC

MINIMUM:

  • Betriebssystem : Windows® 7 x 64-Bit oder höher
  • Prozessor: Intel i5-750 / AMD Phenom IIx4 945
  • Speicher: 6 GB RAM
  • Grafik: AMD HD 6870 / NVIDIA GeForce GTX 460 oder besser, PhysX-Unterstützung
  • DirectX: Version 11
  • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
  • Lagerung: 30 GB verfügbarer
  • Soundkarte : DirectX-11-konform
  • Zusätzliche Hinweise: Erstinstallation erfordert eine Internetverbindung für Steam-Authentifizierung und das Gameplay; Software-Installationen erforderlich (mit dem Spiel enthalten) umfassen Steam-Client, DirectX 11, NVidia PhysX, .Net Framework 4.5, Visual C ++ Redistributable 2010 und Visual C ++ Redistributable 2012.

EMPFEHLUNGEN:

  • Betriebssystem : Windows® 7 x 64-Bit oder höher
  • Prozessor: Intel i5-750 / AMD Phenom IIx4 945
  • Speicher: 6 GB RAM
  • Grafik: AMD HD 7850 / NVIDIA GeForce GTX 660 oder besser, PhysX-Unterstützung
  • DirectX: Version 11
  • Lagerung: 50 GB verfügbarer

BATTLEBORN  WIRD AB DEM 03.Mai 2016 für PC, PLAYSTATION 4 und Xbox ONE VERFÜGBAR SEIN

  1. Ivan Dax sagt
    April 9, 2016, 4:17 pm

    Das ist schon witziges Spiel aber leider ein von vielen.
    Die Beta Version hat viel Spaß gemacht.

    antworten

hinterlasse eine Nachricht

5/5


Zur Werkzeugleiste springen